Viele von uns wissen einfache Dinge nicht zu schätzen. Und dieses Hündchen hat sein ganzes Leben auf der Straße verbracht.

Letzten September wurde er in ein Tierheim in Fairfield County gebracht. Er hatte sogar Angst, die Menschen anzuschauen.

Die Mitarbeiter des Tierheims wussten, dass es lange dauerte, bis der Hund seine Angst überwunden hatte. Selbst ein ständiges Zuhause für den Hund wäre schwierig zu finden, wenn er vor allem Angst hat.

Der Personalstab stellte einen Plan auf, um Ezras Herz zu erweichen. Doch mit der Zeit traute sich Ezra ein wenig, dass er sogar einem Angestellten ein Stück Wurst abnahm.

Foto: storyfox

 Als sich Ezra an die neue Umgebung gewöhnt hat, begann er bereitwilliger mit dem Personal zu kommunizieren.

Er ließ sich sogar gelegentlich streicheln. Die fünf Monate, die Ezra hier lebte, waren vorbei. Schließlich wagte er es, einen Spaziergang nach draußen zu machen.

Foto: storyfox

Von diesem Tag an begann sich der psychische Zustand des Hundes zu verbessern. Es ist, als sei Ezra wiedergeboren. Jetzt sieht er die Mitarbeiter des Tierheims, wedelt mit dem Schwanz und springt vor Freude.

 Bald wird das Hündchen nach New York gebracht. Dort werden die Freiwilligen nach neuen Besitzern suchen. Und die Mitarbeiter des Tierheims sind stolz auf ihr Tier. Weil Ezra seine Ängste überwinden und den Menschen wieder vertrauen konnte.

Quelle: storyfox

Wie wir bereits berichtet haben:

Gutes Herz: Die Frau konnte sich keinen Hund aus dem Tierheim aussuchen und nahm alle mit

Beliebte Nachrichten jetzt

Bei der Räumung des Abwasserkanals fanden die Arbeiter eine Ratte von der Größe einer Kuh, bald darauf wurde ihre Besitzerin gefunden

"Nachricht an den zukünftigen Besitzer": Der Hund wurde mit einem berührenden Zettel in einer Flasche am Halsband gefunden

"Moderner Held": Ein Mann rettete 300 Haustiere vor einem Hurrikan

Eine müde alte Frau verwandelte sich in eine junge Schönheit, indem sie einfach ihre Frisur änderte

Mehr anzeigen

Eine wunderbare Geschichte über die Rettung eines kranken Hundes, dem von Katzen geholfen wurde