Der treue Hund bewachte den toten Besitzer fünf Tage lang, und als die Polizei eintraf, weigerte er sich, sich anfassen zu lassen. Die Familie beschloss, das "Erbe" loszuwerden, aber es gab einige, denen es gelang, es zu retten.

In Berlin gibt es eine ehrenamtliche Organisation zur Rettung von Tieren. Sie sagen zu niemandem "Nein".

Ist die Katze in den Lüftungsschacht gekrochen und dort stecken geblieben?Wir bereiten eine Wärmebildkamera vor. Haben Sie auf dem Friedhof eine Katze mit Glashalsband entdeckt? Wir reisen bereits mit einer Katze ab. Jemand hat eine Schlange unter der Motorhaube eines Autos gefunden - auch hier sind sie bereit zu helfen. Jede Woche retten sie mindestens ein paar Fledermäuse. Als die Retter einen Anruf von der Polizei erhielten und um Hilfe baten, machten sie sich sofort auf den Weg.

Ein Hund ohne Halter.Quelle: www. goodhouse.сom

Die Situation war wie folgt: In einer Wohnung eines mehrstöckigen Gebäudes wurde die Leiche eines Mannes entdeckt. Die Polizei brach die Tür auf, stellte aber fest, dass sich noch jemand in der Wohnung befand. Neben dem toten Besitzer saß ein riesiger Cane Corso. Er war abgemagert und erschöpft, er war sich offensichtlich nicht bewusst, was geschehen war, aber er wusste eines: Er musste seinen Herrn bewachen. Und der Hund ließ weder die Polizei noch seine Familie in die Nähe der Leiche. Das Gebrüll und die Zähne des Hundes reichten aus, um die Menschen davon abzuhalten, den Wachmann kennen zu lernen.

Freiwillige Helfer mit ihrem Hund.Quelle: www. rbc.сom

Die Verwandten des Verstorbenen haben versprochen, den Hund mitzunehmen - aber jetzt brauchen sie Hilfe. Freiwillige Helfer halfen, den gefürchteten Wächter aus dem Weg zu räumen. Doch als der Cane Corso in die Hände von Verwandten kam, wurde ihm ein Beruhigungsmittel verabreicht. Auf Nachfrage der Retter erklärten die neuen Besitzer, dass sie vorhätten, den Hund einzuschläfern. Darth ist wie Darth Vader - ein fünfjähriger Rüde, ein wunderschönes Tier in seinen besten Jahren. Natürlich stand er unter großem Stress, nachdem er fünf Tage in einer verschlossenen Wohnung mit einem toten Besitzer verbracht hatte.

 

Quelle: www. goodhouse.сom

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Hündin aus dem Tierheim wurde "Kindermädchen" für verwaiste Kätzchen

„Kein einfacher Abschied“: die Fotografin zeigte die traurigsten Momente in den Beziehungen von Menschen mit Haustieren

Beliebte Nachrichten jetzt

Der seltenste Sammler-Ford Mustang steht seit 46 Jahren in einer verlassenen Scheune

„Der Besitzer des Hauses“: Der Mann hat eine separate Tür für seinen Kater gebaut, aber er ignoriert sie strikt

„Der Weg nach Hause“: Der Hund reiste acht Monate lang auf der Suche nach seinem verlorenen Zuhause

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen