Die Britin Naomi Lovell war seit ihrer Kindheit viel größer als ihre Altersgenossen. Mit 13 Jahren erreichte sie 188 cm! Klassenkameraden nannten das Mädchen mit beleidigenden Spitznamen.

Vor dem Schulabschluss wuchs das Mädchen auf und erreichte 201 cm. So wurde Naomi die größte in der Familie und sogar größer als ihr eigener Vater, dessen Größe 188 cm betrug.

Foto: lemurov.net

Dem Mädchen zufolge wurde es nicht nur von seinen Klassenkameraden, sondern auch von Passanten auf der Straße belästigt. Sie sahen Naomi nicht nur an, sondern einige schafften es immer noch, auf ihre Beine zu klopfen.

Sie dachten, sie wären Stelzen. Sogar Schullehrer machten manchmal ätzende Kommentare zu Lovells unkonventionellem Aussehen.

Foto: lemurov.net

Aufgrund ihrer großen Statur entwickelte Naomi einen Mangel an Selbstvertrauen.

Foto: lemurov.net

Ihre Kindheit endete für sie ziemlich früh, weil aufgrund ihrer Größe alle glaubten, sie sei erwachsen und forderten von Naomi angemessenes Verhalten.

Foto: lemurov.net

Mit 22 Jahren hatte sie noch nie einen Libesfreund getroffen, aber auf Instagram werden ihr ständig seltsame Kommentare geschrieben.

Die rothaarige Riesin hätte viel gelitten, wenn sie nicht zu einer Modelagentur eingeladen worden wäre, die sich auf ungewöhnliche und große Mädchen spezialisiert.

Foto: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

1983 wurde ein Baby geboren, das sieben Kilo wog: Wie es heute aussieht

Die Frau rettete Geheck junger Füchse und behielt ein Tier. Der Fuchs wird von ihren Hunden aufgezogen

Seltener Fall: Die Frau brachte ein Baby zur Welt und erfuhr sechs Wochen später, dass sie wieder schwanger war

"Veränderung": Eine ungepflegte Frau verwandelte sich in eine stilvolle Geschäftsschönheit

Mehr anzeigen

Die erste Fotosession wurde von Naomis Mutter organisiert. Die Frau wollte, dass ihre Tochter sich selbst lieben könnte. Dem einzigartigen Mädchen wurde eine feste Anstellung als Modell angeboten.

Nach einer Weile glaubte sie an sich selbst und wurde viele Komplexe los. Jetzt kann die Heldin selbstbewusst nach vorne schauen und ein neues Leben führen.

Quelle: lemurov.net

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Von der Inhaftierung zur Modewelt: Der junge Mann wurde nach seiner Verurteilung zum Modell

"Unterschiede sind nicht wichtig für Liebe": Ein ungewöhnliches Liebespaar ist glücklich zusammen