Benny Pitbull war in einem der Unterkünfte und wartete darauf, dass ihn jemand aufnimmt oder einschläfert.

Wochenlang wollte niemand der Besitzer dieses wunderbaren 8 Monate alten Hundes werden. Aber Benny hatte Glück. Eine Familie beschloss, den Hund mitzunehmen.

Foto: YouTube

Als der Volierenarbeiter kam, um den Käfig zu öffnen, dachte Benny, man würde ihn einschläfern und war verwirrt.

Foto: YouTube

Foto: YouTube

Aber als Benny merkte, was vor sich ging, war er unglaublich glücklich!

Quelle: prostolike

Wie wir bereits berichtet haben:

Mann rettete den Hund, der eine Tüte in seinen Zähnen trug. Es kommt nicht jeden Tag vor, dass man solche Funde bekommt

So verlor sie Hund, der ihre Kuchen gefressen hat, "sie dürfen diesen Zuckerersatz nicht fressen"

 

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Tina Turners Kinder: Wie sich das Leben der vier Söhne der Rocklegende entwickelte

Ein Mann rettete zwei Füchse, die jetzt immer bei ihm sind

"Schönheit ist eine mächtige Kraft": Die 16-jährige Chinesin hat in drei Jahren 100 plastische Operationen gehabt

Wie der Chefbäcker an Bord der Titanic Menschen half und selbst überlebte

Mehr anzeigen