Hollywood-Schauspieler Johnny Depp ist bereit, Fluch der Karibik 6 zu schreiben und zu inszenieren, um seiner jahrelangen Arbeit ein würdiges Ende zu setzen. Screen Rant schreibt darüber.

Johnny Depp während der Dreharbeiten. Quelle: Screenshot YouTube

Nach seiner skandalösen Scheidung von Amber Heard und Anschuldigungen wegen häuslicher Gewalt hat Depp eine Reihe von Verträgen verloren und seine Schauspielkarriere hat einen Abschwung erlebt. Disney hat sich geweigert, mit dem "Vergewaltiger" zusammenzuarbeiten, im neuen "Fluch der Karibik" wird der dem Zuschauer wohlbekannte Jack Sparrow ebenfalls nicht auftreten und in "Phantastische Tierwesen" wird der neue Green de Wald sein.

Laut Johnny Depp wird er auch nie wieder mit Disney zusammenarbeiten, nicht einmal für 300 Millionen Dollar.

Vor diesem Hintergrund ist der Hollywood-Schauspieler bereit, einen neuen Teil von Fluch der Karibik zu schreiben und zu inszenieren, um seine jahrelange Arbeit zu beenden.

"Ich verstehe immer noch nicht, wie unsere lange und recht erfolgreiche Beziehung, insbesondere für das Studio selbst, in einem Moment wegen falscher Anschuldigungen ruiniert werden konnte", sagte Johnny Depp bei einer der Gerichtsanhörungen.

"Ich finde, dass diese Figuren ein angemessenes Ende bekommen müssen", fügte der Schauspieler hinzu.

Es sei darauf hingewiesen, dass Disney trotz der Kündigung aller Verträge von Johnny Depp weiterhin Geld mit ihm verdient. Insbesondere verkauft das Studio eine Vielzahl von Souvenirs mit dem Bild von Captain Jack Sparrow.

 

Quelle: www. focus.сom

 

Beliebte Nachrichten jetzt

König Charles III. wird aufgefordert, Prinz Harry und Meghan Markle ihre Titel abzuerkennen, Details

Zum ersten gemeinsamen Weihnachtsfest pflanzte das Paar einen Weihnachtsbaum, nach 44 Jahren ist der Baum auf 15 Meter gewachsen

68-seitige Berufung: Amber Heard verklagt Johnny Depp erneut

Der Buckingham-Palast hat eine baldige Scheidung von Meghan Markle und Prinz Harry vorausgesagt, Details

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

"Wahrheit ist Mein Ziel": Johnny Depp sagte persönlich vor Gericht gegen Amber Heard aus

Alec Baldwins Tochter verurteilt Amber Heard wegen Prozess mit Johnny Depp, Details