Prinz Harry und Meghan Markle werden ihre eigene Weihnachtsabende in Los Angeles veranstalten und planen, seinen Ersatzvater, den kanadischen Plattenproduzenten David, und seine Frau Katharine McPhee einzuladen.

Foto: dailymail.co.uk

Die Quellen sagten: "Meghan möchte unbedingt das erste Weihnachtsfest in ihrem neuen Zuhause mit ihrer Mutter veranstalten", behauptete eine Quelle in der Nähe des Paares. "Sie ist sehr aufgeregt und plant, alle Traditionen zu verwirklichen, mit denen sie als Kind aufgewachsen ist, einschließlich des Kochens."

Foto: dailymail.co.uk

Es ist das zweite Jahr, in dem das Paar Weihnachten außerhalb der Königin und anderer Könige verbracht hat - Berichten zufolge hat es die letzte festliche Jahreszeit mit der Mutter der Herzogin Doria Ragland und ihrem Sohn Archie in Kanada verbracht.

Foto: dailymail.co.uk

Das königliche Paar verbrachte seit seiner Verlobung 2017 jedes Jahr Weihnachten im Sandringham Estate der Königin.

Foto: dailymail.co.uk

McPhee kennt die Herzogin von Sussex aus ihrer Highschool-Zeit in Los Angeles, nachdem sie dieselbe Highschool besucht hatte. Laut der Quelle boten David Foster und Katherine McPhee an, die Feierlichkeiten bei sich zu Hause auszurichten. Meghan meldete sich jedoch freiwillig, dass sie und Harry bei ihnen zu Gast sein sollten.

Foto: dailymail.co.uk

Es kommt, nachdem eine andere Quelle Katie Nicholl behauptete, dass das königliche Paar sein neues Leben in Kalifornien und sein neues Zuhause genieße und keine Pläne habe, zu Weihnachten nach Großbritannien zurückzukehren. Sie schlugen auch vor, dass Harry und Meghan versuchen könnten, Spannungen zu vermeiden, nachdem der gemeldete Sturz aus den 'Fab Four'.

Foto: dailymail.co.uk

"Sagen wir einfach, dass die Dinge zwischen Harry und seinem Bruder zwar besser sind, es aber nicht so war, und ich glaube nicht, dass jetzt jemand bereit ist für ein gemütliches Familienweihnachten", fügte die Quelle hinzu.

Beliebte Nachrichten jetzt

“Eine Heilsgeschichte“: Hebammen haben ihr Bestes getan, um das Gorillaweibchen und sein Baby zu retten

Helfer haben 14 streunende Alabai-Welpen gefunden und suchen nun nach einem Zuhause für sie

Erste Sechslinge der Welt wurden vor 35 Jahren geboren: wie sie heute aussehen

Als der Junge 17 Jahre alt war, heiratete er eine 51-Jährige: wie sie nach 18 Jahren des Zusammenlebens leben

Mehr anzeigen

Foto: dailymail.co.uk

Der Historiker und königliche Biograf Robert Lacey wird ein Buch über die Fehde zwischen Prinz William und Prinz Harry veröffentlichen. Er sagte: "Wenn dieser Bruch zwischen den Brüdern nicht auf irgendeine Weise geheilt wird, wird er mit der Abdankungskrise und dem Tod von Diana als eines der Traumata einhergehen, die die Monarchie verändert haben."

Quelle: dailymail.co.uk

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Herzogin-Enttäuschung": der Ehemann von Elizabeth II. hat Meghan Markle kritisiert

Die Geschichte wiederholt sich: warum Harry und Meghan uns an Edward VIII und Wallis Simpson erinnern

Näher an der Natur: Kate Middleton machte eine Wanderung mit Pfadfindern