Ein Weimaraner namens Arnold wurde einmal von einem Schäferhund angegriffen, was für den Welpen eine traurige Erfahrung war. Er wuchs heran, hatte aber immer noch Angst, mit anderen Hunden zu spielen und sich mit ihnen zu treffen. Dann beschlossen seine Besitzer, dass er einen Freund braucht.

Hund. Quelle: petpop.com

Hunde. Quelle: petpop.com

Als Arnold, ein Hund der Rasse Weimaraner aus Australien, noch ein Welpe war, wurde er von einem Schäferhund angegriffen. Seitdem ist er traumatisiert - er hat Angst vor anderen Hunden, vor allem vor großen Hunden. Dann beschloss die Besitzerin Carolyn Manalis, dass der Hund Hilfe bei der Sozialisierung brauchte und holte sich einen anderen Hund, einen Dackel namens Frank.

Hunde. Quelle: petpop.com

Hunde. Quelle: petpop.com

Erstaunlicherweise ist Frank zu einem echten Helfer für Arnold geworden, der ihn buchstäblich vor der Angst bewahrt hat. Die beiden wurden in kürzester Zeit beste Freunde und sind seit jeher unzertrennlich: "Es besteht ein unglaubliches Band zwischen den beiden. Sie lieben und unterstützen sich gegenseitig - wenn einer jammert, rennt der andere ans andere Ende des Hauses, um herauszufinden, was los ist. Ihre Liebe ist bedingungslos und hängt nicht von ihrer Rasse oder Größe ab", sagt die Besitzerin.

Hunde. Quelle: petpop.com

Frank wurde zu einem "Therapiehund" für Arnold und half ihm, seine Ängste zu überwinden. Der Hund ist viel ruhiger, glücklicher und selbstbewusster in seiner Nähe geworden. Und das - trotz der 30 kg Unterschied! "Frank hat Arnold geholfen, Vertrauen in sich selbst zu gewinnen. Er kann jetzt spielen, ohne Angst zu haben, sich zu verletzen", so der Besitzer weiter.

Hunde. Quelle: petpop.com

Arnold ist zwei Jahre alt und Frank etwas jünger, so dass er wie ein kleiner Bruder für Arnold geworden ist. Wie es sich für einen kleinen Bruder gehört, ahmt er sein großes Geschwisterchen immer nach. Frank folgt Arnolds Schwanz und wiederholt alles, was er tut. Eine solche gegenseitige Liebe!

Hunde. Quelle: petpop.com

Beliebte Nachrichten jetzt

In Japaner schuf man zu Ehren von Hachiko eine riesige Uhr mit 3D-Animation

Die Kinder von Prinz William gaben ihrem Großvater Prinz Charles einen rührenden Spitznamen, Details

„Er sieht darin besser aus, als ich“: Madonna erzählte über den Sohn, der ihre Kleider trägt

Der Star vom Musical „Grease“ Olivia Newton-John verließ mit 73 Jahren die Welt

Mehr anzeigen

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

 Eine Werbeagentur weigert sich, ein besonderes Kind anzunehmen, aber seine Mutter versucht, Gerechtigkeit zu erlangen

 Mit 46 Jahren wird Frau mit der Schwester ihrer Kinder verwechselt: Wie eine Mutter von sieben Kindern aussieht