Don Gorske hat seit 1972 durchschnittlich zwei Big Macs pro Tag und hält den Guinness World Records-Titel für die meisten Big Mac-Burger, die er in seinem Leben gegessen hat. Er feierte den 50. Jahrestag seines ersten Big Mac, indem er bei seinem örtlichen McDonald's, wo ihm zu Ehren ein Schild angebracht wurde, einen Burger seiner Wahl aß.

Don Gorske. Quelle: dailymail.co.uk

Gorske hat im Laufe der Jahre Zehntausende von Big Macs genossen, aber er sagte, dass es sich jedes Mal, wenn er in einen beißt, immer noch wie das allererste Mal anfühlt. „Sie sind so gut zu mir“, sagte er über den beliebten Menüpunkt, der zwei Rindfleischpastetchen und Big-Mac-Sauce zwischen einem Sesambrötchen enthält. "Es gibt wirklich nichts anderes, was ich lieber essen würde."

Don Gorske. Quelle: dailymail.co.uk

Gorskes lebensverändernde Fast-Food-Reise begann am 17. Mai 1972, nachdem er sein erstes Auto bekommen hatte. „Ich bin direkt zu McDonald’s gefahren, habe meine ersten drei Big Macs bekommen, bin dann ins Auto gestiegen und habe sie gegessen“, sagte er zu Guinness World Records. "In diesem Moment sagte ich: "Ich werde die wahrscheinlich für den Rest meines Lebens essen."

Don Gorske. Quelle: dailymail.co.uk

Er hat jeden einzelnen Big Mac, den er seit diesem Tag gegessen hat, im Auge behalten und einen Tageskalender verwendet, um seinen Burgerkonsum im Auge zu behalten. Außerdem hat er alle Behälter und Belege gespeichert, die er nach Jahren sortiert und aufbewahrt hat. Mehr als 25 Jahre nachdem er seinen ersten Big Mac hatte, stellte er 1999 mit 15.490 den Guinness World Records-Titel für die meisten Big Mac-Burger auf, die in seinem Leben gegessen wurden.

Don Gorske. Quelle: dailymail.co.uk

Gorske hat Jahr für Jahr seinen eigenen Rekord gebrochen und dabei neue Meilensteine ​​erreicht. Er wurde als „Big Mac-Experte“ in der Dokumentation „Super Size Me“ von 2004 vorgestellt, die Morgan Spurlocks Versuch aufzeichnete, einen ganzen Monat lang nur McDonald's-Essen zu essen. Spurlocks rapide nachlassende Gesundheit während des sozialen Experiments schreckte Gorske nicht vom Big Mac ab, der ungefähr 550 Kalorien hat.

Don Gorske. Quelle: dailymail.co.uk

Er hat in der Vergangenheit behauptet, dass sowohl sein Cholesterinspiegel als auch sein Blutdruck trotz seiner Burger-Gewohnheit normal seien. 2018 feierte er den Verzehr seines 30.000sten Big Mac. Gorske hat eine Vorliebe für seinen örtlichen McDonald's, aber er hatte Big Macs in allen 50 Bundesstaaten und Kanada. Freunde und Familie haben ihm auch Big Macs aus anderen Ländern mitgebracht, die er trotz fehlender Kühlung gegessen hat.

Don Gorske. Quelle: dailymail.co.uk

In den vergangenen 50 Jahren kam er nur acht Tage ohne seinen geliebten Burger aus. 1982 fuhr er durch einen Schneesturm, um sein Lieblingsessen zu holen, nur um festzustellen, dass McDonald's geschlossen war. Gorske verzichtete auch darauf, an dem Tag, an dem seine Mutter starb, einen zu essen, um sie zu ehren.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich habe ein Vermögen ausgegeben": junge Frau zählt, wie viel sie spart, wenn sie ihr graues Haar nicht färbt

"Ende der Zurückgezogenheit": Linda Evangelista ist in sozialen Medien wieder aktiv

Mann wurde zwölf Jahre lang von Wölfen aufgezogen: Er kehrte zu Menschen zurück, gewöhnte sich aber nie an die Zivilisation

Immer auf seiner Seite: Der Kater weigert sich, einen Mann zu verlassen, seitdem er verstanden hat, dass der Rentner Hilfe braucht

Mehr anzeigen


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Das Paar glaubte, einen kleinen Welpen in der Nähe einer Straße gefunden zu haben, aber es begegnete einem Raubtier

„Beste Freunde“: Wie große Hunde beweisen, dass sie die größten Herzen haben

„Billigere Hypotheken“: Das Paar hat sein Haus verkauft, um auf einem Schiff zu leben