Mehmet, 11, und Kerem Selmanov, 4, haben ein blaues und ein braunes Auge. Dies ist eine Folge eines Phänomens namens Heterochromie.

Heterochromie ist ein Phänomen, bei dem die Iris unterschiedliche Schattierungen annimmt. Brüder aus der türkischen Stadt Bursa haben umwerfend schöne verschiedenfarbige Augen. Den Jungen gefiel ihre Besonderheit zunächst nicht, aber mit der Zeit geliebten sie in ihr einzigartiges Aussehen.

Foto:lemurov.net

 Es ist viel seltener als die zentrale oder partielle Form, wenn sich zwei Augenschattierungen in der Iris vereinigen.

Dieses Phänomen ist bei Menschen viel seltener als bei Tieren. Dies geschieht aufgrund genetischer Farbanomalien, die manchmal von den Eltern vererbt werden.

Foto:lemurov.net

Wenn die Heterochromie später im Leben auftritt, kann sie die Folge eines Augentraumas, eines Glaukoms oder bestimmter Krebsarten, einschließlich Melanom oder Neuroblastom, sein.

Foto:lemurov.net

Mehmet sagt, dass er sich selbst geliebt hat, nachdem er seinen Bruder mit den gleichen Eigenschaften bekommen hatte. Die Eltern der Jungen, Suat und Esra, sind glücklich, solche ungewöhnlichen Kinder zu haben.

Foto:lemurov.net

Die Natur verleiht jedem von uns einzigartige Züge. Die Hauptsache ist, dass man seine Individualität schätzt. Schließlich zeichnen uns unsere Eigenschaften aus und tragen gleichzeitig dazu bei, dass wir uns gegenseitig ergänzen, um eine glückliche und vollwertige Gesellschaft zu schaffen.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Freundschaft zwischen dem Pitbull und der Kuh: Das Kalb hat seine Kindheit mit den Hunden verbracht und nun sind sie unzertrennlich

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Zwillingsbrüder wurden im Abstand von einer Minute geboren, aber mit der differenten Hautfarbe

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Gutherziger Sohn: wie ein Mann seinen Eltern zum Weihnachten ein Haus gekauft hat

„Ich war nur seinetwegen untreu“: die Liebesgeschichte von Ornella Muti und Adriano Celentano