Großvater Steve Dobbs hat im Hinterhof seines Hauses in Fullerton einen eigenen Miniatur-Themenpark errichtet, damit seine Enkelkinder die Magie erleben können, die normalerweise am „glücklichsten Ort der Welt“ zu finden ist.

Foto: dailymail.co.uk

Der Mini-Themenpark mit dem Namen "Dobbsland" verfügt über eine eigene Main Street USA, ein Sleeping Princess Castle und eine Madderhorn-Achterbahn.

Foto: dailymail.co.uk

Dobbs, ein pensionierter Boeing-Ingenieur, begann vor etwa einem Jahrzehnt mit der Arbeit am Themenpark und kreierte für seine ältesten Enkelkinder eine Fahrt zum Thema Fluch der Karibik.

Foto: dailymail.co.uk

Diese Kinder sind jetzt Ende Teenager, aber Dobbs hat den Park für ihre jüngeren Geschwister und Cousins ​​weiter aufgebaut und es ist ein besonderer Ort für die ganze Familie geworden, um sich inmitten der Coronavirus-Sperre zu versammeln.

Foto: dailymail.co.uk

Dobbs und seine 10-jährige Enkelin Ruby haben einen Teil der Stillstandszeit damit verbracht, an der neuesten Attraktion des Themenparks zu arbeiten - "Safari Ride".

Foto: dailymail.co.uk

"Das Ganze war ihre Idee", sagte Dobbs stolz. "Ich habe ihr geholfen, aber sie hat es am Computer entworfen, mit der Animation und allem."

Foto: dailymail.co.uk

Zusammen bauten der Großvater und die Enkelin eine "African Savanna" -Szene, eine "Alaskan Wilderness" -Szene und eine "South East Asian Jungle Ruins" -Szene mit einer gefälschten Schlange, die auf einem 3D-Drucker entworfen wurde. Der Themenpark hilft den kleinen Kindern, echte Fähigkeiten zu erlernen und ihre Fantasie anzuregen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Frau rettete Geheck junger Füchse und behielt ein Tier. Der Fuchs wird von ihren Hunden aufgezogen

Seltener Fall: Die Frau brachte ein Baby zur Welt und erfuhr sechs Wochen später, dass sie wieder schwanger war

"Enkelin ihres Großvaters": Das kleine Mädchen singt wie der legendäre Opernsänger Luciano Pavarotti

Schöne Gene: Mama aus Vietnam und Papa aus Afrika haben eine schöne Tochter

Mehr anzeigen

Foto: dailymail.co.uk

Dobbs unterrichtet derzeit in Teilzeit an der Cal Poly Pomona, und seine Schüler waren auch am Bau seines Themenparks beteiligt. Um sicherzustellen, dass die Konformität eingehalten wird, stellte Dobbs dasselbe Engineering-Team ein, das die Disney-Fahrten genehmigt, um die Genehmigung zu erteilen.

Foto: dailymail.co.uk

Quelle: dailymail.co.uk

Das könnte Sie auch interessieren:

Man nannte die lustigsten Kuchen der Welt

Bestes Geschenk: Der Seehund freut sich über den riesigen Eisfischkuchen zu seinem Geburtstag

"Fast wie in Disney-Trickfilmen": Die Geschichte darüber, wie ein geretteter Fuchs sich mit einer Bulldogge anfreundete