Die italienische Luxusmarke Gucci hat ihre Version einer Garderobe für einen Mann vorgestellt, die allen Modetrends, einschließlich kultureller, politischer und wirtschaftlicher, voll und ganz entspricht.

Heute werden wir Ihnen auf Lebenweb.com mitteilen, wie Gucci den modischen Mann der Zukunft sieht.

Foto: slonn.me

Die Idee ist einfach und anmutig: Männer sind traditionell gezwungen, Kleidung zu tragen, die ihre Männlichkeit, Brutalität und Unfähigkeit, Gefühle zu zeigen, betont. Also, dachte Gucci, wenn wir sie von diesen "giftigen" Fesseln befreien, werden sie munter und alles wird von selbst funktionieren!

Foto: slonn.me

Die Designer stellten fest, dass Jungen in ihrer Kindheit im Gegensatz zu Mädchen nur eine sehr begrenzte Auswahl an Kleidungsarten haben. Und jetzt lädt die Marke sie ein, in die Kindheit zurückzukehren, aber mit neuen Möglichkeiten!

Foto: slonn.me

Guccis Kleidung hat eine Nostalgie für Charaktere wie Peter Pan und Pippi Langstrumpf und ist praktisch an den richtigen Stellen zerrissen und fleckig, damit sich die Kunden nicht die Mühe machen müssen. Das Outfit kostet 1900 Euro!

Foto: slonn.me

Quelle: slonn.me

Das könnte Sie auch interessieren:

Mode nicht für den Alltag: Designer-Pufferkleider von Valentino

"Haute Couture": Das Modehaus Chanel präsentierte eine neue Kollektion

Beliebte Nachrichten jetzt

"Wollknäuel": Der Schafbock entkam vom Hof und kehrte sechs Jahre später zurück

Schöne Gene: Mama aus Vietnam und Papa aus Afrika haben eine schöne Tochter

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Die Ärzte waren stutzig: Die Frau bringt zum zweiten Mal "einzigartige" Söhne zur Welt

Mehr anzeigen