Wenn Sie wirklich lieben, sind Sie bereit, alles für Ihren geliebten Menschen zu tun.

Heute werden wir auf Lebenweb.com unglaubliche Liebesgeschichte mit Ihnen teilen.

Foto: slonn.me

Aldo Cataldi (27) und Geraldine Chingosho (22) arbeiteten im selben Krankenhaus als  Krankenbruder und Krankenschwester. Als sie anfingen, Beziehung zu haben, bemerkten Freunde, dass sie viel gemeinsam hatten.

Nach einer Weile wurde bei Geraldine eine chronische Nierenerkrankung diagnostiziert. Die Ärzte warnten die junge Frau, dass sie dringend eine Transplantation benötige.

Foto: slonn.me

Die ganze Familie von Geraldine wurde getestet, aber es gab keinen geeigneten Spender unter den Verwandten der jungen Frau. Dann beschloss die Frau, sich von ihrem Freund zu trennen, weil sie nicht glaubte, dass sie leben würde und dass sie gemeinsame Zukunft hätten.

Der junge Mann beschloss auch, sich Tests zu unterziehen, und plötzlich stellte sich heraus, dass er ein ausgezeichneter Spender war.

Foto: slonn.me

Die junge Frau hatte keine solche Wendung erwartet und fragte: "Nun, was ist, wenn wir uns später trennen?" "Dann werde ich wenigstens dein Leben retten", antwortete Aldo fest. Glücklicherweise war die Operation recht erfolgreich und das Paar bereitet sich jetzt auf die Hochzeit vor.

Foto: slonn.me

Quelle: slonn.me

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Erste Sechslinge der Welt wurden vor 35 Jahren geboren: wie sie heute aussehen

Älterer Bruder: zwei Welpen fanden Schutz in einem Kloster, der ältere ließ den jüngeren nicht aus den Pfoten

Als der Junge 17 Jahre alt war, heiratete er eine 51-Jährige: wie sie nach 18 Jahren des Zusammenlebens leben

Wie war das Leben eines Mädchens, das mit 11 Jahren entbunden hat, und wie sieht ihre 14-jährige Tochter aus

Mehr anzeigen

"Baumwollene Hochzeit": Justin und Haley Bieber feiern den ersten Jahrestag ihres Ehelebens

"Der Beginn eines großen Romans": Wie Kate Middleton es schaffte, das Herz von Prinzen William zu gewinnen