Nicola Peltz, die Ehefrau von Brooklyn Beckham, veröffentlichte kürzlich einen traurigen Beitrag, in dem sie sich über ihre eigene "missbrauchende" Familie beklagte und eine kühle Beziehung zu ihrer Schwiegermutter, Victoria Beckham, andeutete. Insider berichten, dass es zwischen den Frauen einen regelrechten "kalten Krieg" gibt, während Brooklyn Beckham behauptet, dass "alle miteinander auskommen". Das berichtet die Daily Mail.

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz. Quelle: 

Nicola und Victoria kommunizieren kaum über soziale Medien. Dies erscheint besonders seltsam vor dem Hintergrund, dass sich die Beckhams gegenseitig unterstützen und immer Kommentare unter ihren Beiträgen hinterlassen.

Nicola hat jetzt verraten, dass sie glaubt, dass alles damit begann, dass sie bei ihrer Hochzeit im April kein Hochzeitskleid von Victoria Beckham trug, sondern ein Kleid von Valentino Couture.

"Ich wollte unbedingt ihr Kleid tragen, aber nach ein paar Monaten stellte sie fest, dass ihr Atelier es nicht machen konnte, und so musste ich ein anderes Kleid wählen. Sie hat nicht gesagt: 'Das kannst du nicht anziehen', und ich habe nicht gesagt, dass ich ihr Kleid nicht haben will. Aber so hat es angefangen", schrieb Nicola.

Nichtsdestotrotz schaffte es Victoria selbst, die Kleider ihrer Marke zu tragen, ebenso wie viele Gäste: Eva Longoria, ihre Mutter Jackie Adams und das Model Mia Regan, mit der Romeo Beckham zu dieser Zeit zusammen war.

Sie widmete ihrem Kleid auch einen ganzen Beitrag in den sozialen Medien, in dem sie sagte, dass sie es in Eile entworfen hat, aber mit dem Ergebnis zufrieden ist. Das Kleid ist übrigens wunderschön geworden, aber fast weiß, was nach den unausgesprochenen Regeln der Hochzeit nicht allzu angemessen ist.

Gerüchten zufolge wollte Nicola gar nicht, dass Victoria bei der Hochzeit dabei ist. Aber das wäre ein echter Skandal gewesen, und so waren die Beckhams natürlich auf der Hochzeit, standen aber nicht im Rampenlicht, was Victoria nicht gefiel.

Sie ärgerte sich auch darüber, dass viele Hochglanzpublikationen, die Fotos von der üppigen Feier veröffentlichten, Nicola Peltz als "die neue Frau Beckham" bezeichneten.

Brooklyn, Nicola, Victoria und David Beckham. Quelle: Instagram.сom

Brooklyn, 23, hat auf all diese Gerüchte ausweichend reagiert und erklärt, dass "alle miteinander auskommen, und das ist gut so".

Beliebte Nachrichten jetzt

Im Netz bespricht man die Ähnlichkeit zwischen Prinzessin Charlotte und ihrer Ur-Ur-Großmutter, die Mutter der Königin Elizabeth

„Zu laut“: Durch das Schnarchen des Besitzers konnte die Katze kaum einschlafen

70-jährige Kirstie Alley: wie die Schauspielerin nach dem Abnehmen von 40 Kilogramm aussieht

Putin wird in einer separaten Zelle sitzen: Im Kreml beginnt ein Putsch, wie es dazu kommt

Mehr anzeigen

Nicola und Brooklyn leben jetzt in Miami und Brooklyn betreibt ihren eigenen Food-Blog. Sie haben nicht viel Kontakt mit der Familie Beckham und durften nicht einmal mit ihnen in den Urlaub fahren, als sie auf einer Yacht vor der Küste Floridas segelten. Aber Brooklyn ist mit dem Superauto seines Vaters gefahren und hat die Passanten zum Lachen gebracht, als er versuchte, aus dem Auto auszusteigen.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Demi Moore hat auf originelle Weise für einen neuen Badeanzug geworben

Victoria Beckham zeigte ihre perfekte Figur in einem eng anliegenden Kleid aus der neuen Kollektion