Chad Schatz und Erin McManis haben ihn im Mai 2019 über die Arizona Beagle Rescue adoptiert. Nach drei Jahren strenger Diät und täglichem Trainingsprogramm, einschließlich Training auf einem Hunde-Wasserlaufband, ist der Beagle auf gesunde 27 Pfund geschrumpft.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Die Anwälte hoben die Gefahren der Fettleibigkeit bei Hunden hervor und zeigten sich in der Bildunterschrift, die aus Wolfgangs Perspektive verfasst wurde, dankbar für all die Unterstützung, die sie erhalten haben. „Meine Eltern haben mir von dem Moment an gesagt, dass ich süß bin, als sie mich im Tierheim abgeholt haben (selbst als sie Schwierigkeiten hatten, mich in ihr Auto zu bekommen). Sie sagten, ich sei so einzigartig, dass ich ein Einhorn wäre“, schrieben sie.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Sie stellten jedoch fest, dass „extreme Fettleibigkeit bei Hunden“ nichts Nettes sei, und sagten, sie „glauben, es sei Vernachlässigung oder Missbrauch“. "Selbst ein wenig zusätzliches Gewicht bei einem Hund kann die Gelenke des Hundes stark belasten", erklärten sie. 'Wir glauben fest daran, dass kleine, konsequente Schritte zu großen Ergebnissen führen können.' Das Paar teilte auch einige von Wolfgangs „großen Siegen“, darunter das Passen durch ihre Hundetür, das Gehen seiner ersten Meile und das Bewältigen seiner ersten 5 km.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

„Ich kann immer noch nicht glauben, dass ich jetzt ein Athlet bin“, schlossen sie den Beitrag. Schatz und McManis pflegen seit 2009 Tiere und hatten fünf fettleibige Hunde erfolgreich rehabilitiert, bevor sie Wolfgang zu sich nahmen. Das Paar hatte eigentlich nur geplant, Wolfgang zu fördern, war aber so verzaubert von ihm, dass sie ihn schließlich adoptierten. Sie standen unter der Aufsicht eines Tierarztes, als sie ihn auf eine Diät mit proteinreichen, kalorienarmen Mahlzeiten wie Putenhackfleisch mit Gemüse setzten.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Schatz arbeitete an Wolfgangs Ausdauer, indem er ihn frühmorgens oder spätabends, wenn die Sonne untergegangen war, mit ihm spazieren führte. McManis erklärte, dass der Tierarzt sie gewarnt hatte, dass „das Herz und die Organe des Hundes besonders hart arbeiten müssten, um sein Gewicht zu tragen, und er einen Hitzschlag erleiden könnte, wenn er zu viel in der Sonne wäre“. Sie vergrößerten die Distanz seiner Spaziergänge Stück für Stück, und bis Februar 2020 hatte er fast die Hälfte seines Körpergewichts verloren und war auf 55 Pfund gesunken.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

In den nächsten zwei Jahren nahm er mit Hilfe seiner Besitzer stetig ab. McManis teilte mit, dass die „krönende Errungenschaft“ des Beagles darin bestand, endlich durch ihre Hundetür zu passen. Als Belohnung für seine harte Arbeit erlauben sie ihm jetzt ein paar Schlucke von seiner Lieblingssüßigkeit – einem Starbucks Puppuccino.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Wolfgang hat dieses Jahr sein Zielgewicht von 27 Pfund erreicht, und obwohl er etwas überschüssige Haut hat, erklärte McManis, dass es „hauptsächlich ein kosmetisches Problem“ sei und sie keine Pläne haben, es zu entfernen. „Chad und ich glauben leidenschaftlich, dass krankhafte Fettleibigkeit eine Form der Vernachlässigung von Tieren ist“, sagte sie. „Zuzulassen, dass ein Hund 90 Pfund wiegt, wenn er 25 oder 30 Pfund wiegen sollte, ist eine Form von Missbrauch. Wir versuchen, zu befürworten und aufzuklären, wenn wir können."

Beliebte Nachrichten jetzt

„Bester Preis“: Die Frau zeigt ihre Wohnung in Manhattan für 350 Dollar pro Monat

„Freunde unter Fremden“: Hunde haben gezeigt, dass sie sich absolut jedem Team anschließen können

Eine säugende Hündin versteckte ihre Welpen in alten Möbeln, um sie vor anderen zu schützen

Jennifer Aniston fordert 100 Millionen Dollar von Brad Pitt, Details

Mehr anzeigen

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat