Ein Video hielt den Moment fest, in dem der ehemalige Boxchampion Félix Alvarado sein Leben aufs Spiel setzte und einen Hund davor rettete, von den Fluten in Nicaragua mitgerissen zu werden.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk1

Alvarado kam zur Rettung des Hündchens, das sich bemühte, das Ufer des Flusses hinaufzugehen, als der Hurrikan Julia die Hauptstadt Managua durchnässte. Alvarado konnte mit Hilfe eines Seils, das ein anderer Mann festhielt, an den Rand der Wasserstraße gelangen.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

In dem Video ist zu sehen, wie er den Hund beruhigt, indem er seinen Rücken reibt und ihn dann hochhebt, um auf die Spitze des Hügels zu gelangen. Die Kraft der Flussströmung erwies sich als zu schwierig für Alvarado, um nach oben zu klettern, und veranlasste ihn, den Hund auf den Boden zu setzen.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Alvarado band dann das Seil um sein Gewicht und packte den Welpen, bevor sie es sicher zurück auf eine höhere Ebene schafften. Hurrikan Julia landete an der Karibikküste Nicaraguas. Der Sturm schlug mit sintflutartigen Regenfällen über El Salvador und Guatemala hinweg. Mindestens 28 Menschen wurden als direkte oder indirekte Folge des Sturms getötet.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

Beliebte Nachrichten jetzt

Angelina Jolie in der Vergangenheit: Was über die neue Freundin des 59-jährigen Brad Pitt bekannt ist

Es wurde bekannt, was der Adler tut, wenn er alt wird, Details

Wie der Chefbäcker an Bord der Titanic Menschen half und selbst überlebte

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat