Avril und Christopher Rowland brachten den Tannenbaum vor ihrem Vorderfenster unter, um vor 44 Jahren ihr allererstes gemeinsames Weihnachtsfest in ihrem neuen Zuhause zu feiern. Seitdem ist der Baum erheblich gewachsen und überragt nun ihr Anwesen mit vier Schlafzimmern.

Noch kleiner Baum. Quelle: dailymail.co.uk

Die Tanne wurde im Laufe der Jahre so geschmückt – in diesem Jahr mit mehr als 3.000 funkelnden Lichtern –, dass sie zu einer der größten Weihnachtsattraktionen von Worcestershire geworden ist. Es bleibt die größte Illumination der Stadt Inkberry. Auf die Frage, ob der Baum dieses Jahr größer denn je sei, sagte Herr Rowland: „Oh ja. Es geht nicht nach unten – es geht nur weiter nach oben."

Nun der größte. Quelle: dailymail.co.uk

Obwohl die Energiepreise in die Höhe geschossen sind, sagte das Paar, dass sie nicht die Absicht haben, ihre Weihnachtstradition zu beenden und die Baumlichter zu verwenden, um Geld für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen zu sammeln. „In diesem Jahr haben wir etwa 750 Pfund gesammelt“, sagte Herr Rowland.

Dekorierung zum Weihnachten. Quelle: dailymail.co.uk

Frau Rowland sagte: „Nach zwei Jahren mit etwas verkleinerten Versionen aufgrund von Covid planen wir, den Baum dieses Jahr wieder zu seiner vollen Pracht zu bringen. Vor ein paar Jahren hat uns unser Stromanbieter tatsächlich 100 £ Rabatt auf unsere Rechnung gegeben, also werden wir dieses Jahr dasselbe verlangen, da Sie nie wissen, es sei denn, Sie fragen. Ohne sie wäre es einfach kein Weihnachten."

Der Baum. Quelle: dailymail.co.uk

"Es ist schon so lange Tradition, dass wir nicht einmal im Traum daran denken würden, es abzusagen. Während Covid diente es als Leuchtfeuer und ich denke immer noch, dass die Leute das jetzt brauchen. Es ist ein guter Zweck, also werden wir weitermachen und uns nicht von den Energiepreisen abschrecken lassen. Tausende von Menschen kommen dafür, also wollten wir niemanden enttäuschen.“

Das Paar erklärte, dass der Baum so groß geworden ist, dass ein örtlicher Bauer Herrn und Frau Rowland seine Hubarbeitsbühne ausleihen lässt, um ihnen beim Schmücken zu helfen. Das Paar hat im Laufe der Jahre Zehntausende von Pfund für wohltätige Zwecke von Attraktionssuchenden gesammelt, die auftauchen, um den mächtigen Baum zu sehen, der kilometerweit sichtbar ist.


Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

„Es war nicht einfach“: Ashton Kutcher sprach über die skandalöse Scheidung von Demi Moore

„Sie betrügt uns“: Abonnenten kritisierten das Aussehen von ungeschminkter Victoria Beckham

"Arglistige Fallen": Wissenschaftler lüften das Geheimnis uralter Muster, die sich über die Arabische Wüste ziehen

1996 fanden Wissenschaftler in einem Berg versteckte Eisenrohre: Die Analyse zeigte, dass sie mehr als eine Million Jahre alt sind

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Alec Baldwins Frau erzählte, ob sie planen, ein achtes Kind zu bekommen

50-jährige Cameron Diaz wurde mit ihrem Ehemann von Paparazzi aufgenommen

In wenigen Tagen wird der Mars verschwinden und es wird mit dem Mond verbunden sein: wie man zum Zeuge des Ereignisses wird