Jeder kennt die Situation, wenn gekaufte Lebkuchen nach ein paar Tagen altbacken waren und zu Tee oder Kaffee nicht mehr so ​​gerne genossen wurden. Eine Foodbloggerin hat für dieses Problem eine tolle Lösung gefunden und gezeigt, wie man aus getrockneten Lebkuchen ein schickes Dessert macht, das den Gaumen erfreut.

Lebkuchen-Torte. Quelle: pinterest

Altbackener Lebkuchen

Zutaten:

Lebkuchen - 500 g;

Saure Sahne - 500 g;

Zucker - 100 g;

Bananen - 3 Stk.

Zubereitung:

Den Lebkuchen zu Krümeln измельчить.

In einer separaten Schüssel Sauerrahm und Zucker zur Creme schlagen.

Die Seiten der abnehmbaren Form auf eine Platte legen. Die Lebkuchenkrume in 4 gleiche Teile (Schichten im Kuchen werden 4 Mal wiederholt) teilen. Einen Teil der Krümel dazugeben und leicht andrücken.

Lebkuchen-Torte. Quelle: pinterest

Beliebte Nachrichten jetzt

Kate Middleton in einem luxuriösen roten Anzug und originellen Ohrringen erschien bei der Veranstaltung

Die neue Freundin von Gerard Pique löste Schwangerschaftsgerüchte aus, Details

Herzhaft, lecker und gesund: Rezept für gebackenes Hähnchen mit Reis und Gemüse

Jason Momoa fand neue Liebe nach der Trennung von Lisa Bonet

Mehr anzeigen

Ein Viertel der sauren Sahne gleichmäßig darauf verteilen.

Bananen schälen, in Scheiben schneiden. Einen Teil der Bananenkreise in einer Schicht auf die Creme legen.

Den Kuchen zusammenbauen, abwechselnd Schichten (Lebkuchenkrümel, Sauerrahm und Bananen). Machen Sie die oberste vierte Schicht ohne Bananen, es sollte die Creme darauf sein.

Den fertigen Kuchen über Nacht zum Einweichen in den Kühlschrank stellen (mindestens 10 Stunden). Dann die Seiten der Form entfernen und den Kuchen nach Belieben dekorieren.

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Perfektes Biskuit: Einfaches Rezept für Schokoladen-Sahne-Torte

Passt perfekt zum Tee: Rezept für leckeren Apfelkuchen ohne Kneten des Teigs