Elise und Ben wollten unbedingt Eltern sein. Sie freuten sich auf ihr Erstgeborenes. Sie wählten den Namen des Kindes, kauften ein Kinderbett und Spielzeuge  und vieles mehr. Und dann war es Zeit für die Geburt.

Als Charlie geboren wurde, waren sie sehr glücklich. Sie brachten ihre Tochter nach Hause und begannen ein neues Kapitel in ihrem Leben.

Foto:fabiosa.com

Doch kurz nach der Geburt von Charlie fühlte sich Eliza krank. Die Frau machte einen Termin für einen Arztbesuch.

Nach einer Reihe von Fragen und Tests gaben die Ärzte Elise einen Ultraschall. Was sie herausfand, schockierte sie. Sie war mit Zwillingen schwanger!

Foto:fabiosa.com

Dieses Phänomen wird als Super-Fertilität oder Doppelschwangerschaft bezeichnet. Sie ist selten und tritt auf, wenn die Frau während der Schwangerschaft weiter ovuliert.

Elisa war sehr glücklich. Sie beschloss, eine ungewöhnliche Geschichte aus ihrem Leben zu erzählen und veröffentlichte Fotos in sozialen Netzwerken.

Jack und Wolf wurden neun Monate später geboren. Charlie ist glücklich, die große Schwester von zwei kleinen Jungen zu sein. Sie liebt sie.

Foto:fabiosa.com

In ihrer Familie gibt es jetzt fünf von ihnen. Elise und Ben hatten sicher nicht erwartet, so bald Eltern von drei Kindern zu werden. Aber sie halten es immer noch für ein Geschenk des Himmels.

Quelle: fabiosa.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

"Nicht wie alle anderen": Auf dem Foto erschien zum ersten Mal ein einzigartiger gelber Pinguin

"Außerirdische Zivilisationen": Wissenschaftler haben Beweise für die Existenz vom Leben auf dem Mars gefunden, Details

"Ewige Jugend": Eine Oma in ihren Sechzigern sieht wie ein 17-jähriges Mädchen aus

Älterer Bruder: zwei Welpen fanden Schutz in einem Kloster, der ältere ließ den jüngeren nicht aus den Pfoten

Mehr anzeigen

"Luxus am Himmel": Wie das teuerste Hotelflugzeug aussieht

"Ich war nie verheiratet": Eine 107-jährige Frau teilte das Geheimnis der Langlebigkeit