Ein Eisbär schwebt träge in einem Wasserbecken. Der Bär ist erst ein Jahr alt und lebt mit seiner Mutter in einem Zoo in Hannover. Die Fotos wurden von der begeisterten Naturfotografin Antje Wenner-Braun im Hannover Adventure Zoo in Norddeutschland aufgenommen.

Foto: dailymail.co.uk

Frau Wenner-Braun sagte: „Diese Bären haben ein weitläufiges Gebiet mit viel Wasser, Wiesen und Orten zum Entspannen. Er liebt das Wasser, wie Sie auf den Bildern sehen können. Ich denke, er hat alles, was er liebt, also ist er glücklich und hat Spaß.“

Der männliche Bär könnte bis zu zehn Männer wiegen, wenn er ausgewachsen ist.

Foto: dailymail.co.uk

Frau Wenner-Braun sagte: „Dies war ein ganz besonderer Moment für mich. Ich denke, dieser Bär war müde und musste sich ausruhen - aber oft ruhen sie sich in ihren Exerzitien aus und können nicht gesehen werden. Die Emotionen der Tiere berühren mich immer sehr stark.“

Foto: dailymail.co.uk

„Wildlife-Fotografie ist meine Leidenschaft. Ich bleibe oft stundenlang bei den Arten, die mich faszinieren. Um außergewöhnliche Bilder von den Tieren zu machen, muss man viel Zeit mit ihnen verbringen.“

Quelle: dailymail.co.uk

Das könnte Sie auch interessieren:

In Hannover haben Autofahrer auf der Autobahn einen Hund gerettet

Warmes Plätzchen: die Katze möchte den Küchenherd nicht verlassen

Der Junge schlief zwölf Jahre lang: nach dem Aufwachen erzählte er, wie er sich gefühlt hatte

Beliebte Nachrichten jetzt

„Dritter Bruder“: Das Schaf hat sich mit zwei Hunden angefreundet und betrachtet sie nun als seine Familie

„Der Besitzer des Hauses“: Der Hund beschloss, auf allen Bildern der Wohnung anwesend zu sein

„Ungewöhnlicher Gast“: die Schlange hat sich auf den Weg zum Autohaus gemacht und für Aufsehen gesorgt

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen