Bei einem Spaziergang an der Küste von New South Wales, Australien, fiel ein Staffordshire-Terrier namens Jax in eine tiefe Höhle. Der arme Kerl war zwischen zwei große Felsbrocken gefallen und hatte keine Chance, aus eigener Kraft herauszukommen - die Höhle war tief.

Prozess der Hunderettung. Quelle: Screenshot YouTube

Auch sein Besitzer konnte nicht helfen. Sie und ihr Mann beschlossen sofort, in den sozialen Medien um Hilfe zu bitten. "Wir bitten um Hilfe, um unseren in einer Höhle festsitzenden Hund zu befreien. Es werden spezielle Ausrüstung und Freiwillige benötigt", schrieb die Familie in den sozialen Medien.

Hund konnte herausgezogen werden. Quelle: Screenshot YouTube

Die Besitzer befürchteten, dass ihrem Haustier etwas zugestoßen war und sie es nie wieder sehen würden. Doch zum Glück fand sich bald ein ganzes Team aus einfachen Leuten und Technikspezialisten zusammen, um zu helfen. Sie fuhren alle zum Ort des Geschehens und organisierten Jax' Rettung.

Hund wurde gerettet. Quelle: Screenshot YouTube

Dank ihrer Hilfe und ihres Einsatzes konnte Jax aus der Höhle herausgezogen werden! Die Mitarbeiter der örtlichen Rettungsorganisation gruben sich in die Höhle ein und holten Jax heraus. Er war sichtlich gestresst, aber dennoch froh, Menschen zu sehen.

Nachdem er den Stress erlebt hatte, schlief er nach Angaben seiner Besitzer sofort ein. Davor wurde er gebadet. "Vielen Dank an das gesamte Team von Freiwilligen, die unseren Hund gerettet und ihn unterstützt haben", schrieb Jax' Besitzer.

Quelle: petpop.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

Rentnerin dachte, sie habe ein „seltsames“ Kätzchen adoptiert, bis ihr Enkel ihr die Wahrheit über das Tier offenbarte

"Für uns ist sie die Beste": Eine der hässlichsten Hunde hat endlich eine liebevolle Familie gefunden

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Hündin aus dem Tierheim gefiel den Besitzern mit ihrem Verhalten: Das Paar vertraute der Intuition und war angenehm überrascht

"Er übertraf die anerkannten Schönen": man nannte den schönsten Mann der Welt aus wissenschaftlicher Sicht

„Ich lebe, als wäre ich wieder zwanzig“: Die 55-jährige Pamela Anderson ließ sich für einen Modeglanz fotografieren

Ungeschminkte Eva Longoria wurde von Paparazzi "erwischt", Details

Mehr anzeigen