Sarah Annett enthüllte, dass ihre 90-jährigen Großeltern täglich mit ihrem älteren Kätzchen Angus spazieren gingen. In einem viralen Video zeigte Sarah ihrer Oma und ihrem Opa, wie sie einen Kinderwagen mit Decken und Kissen vorbereiteten, bevor sie ihr neues Haustier herumkarrten.

Die Katze. Quelle: dailymail.co.uk

„Meine Großeltern in ihren 90ern haben eine ältere Katze adoptiert. Sie nehmen jeden Tag die Katze Angus mit auf einen Morgenspaziergang“, kommentierte Sarah das entzückende Video. Sie werden gesehen, wie sie durch ihren Komplex gehen, bevor sie nach draußen gehen und das Leben mit Angus genießen.

Die Katze. Quelle: dailymail.co.uk

Der Psychotherapeut Dr. Jay P. Granat betonte, wie wichtig es ist, als älterer Mensch ein Haustier zu besitzen. „Hunde und Katzen leben sehr in der Gegenwart. Sie machen sich keine Sorgen um morgen, was für eine ältere Person ein sehr beängstigendes Konzept sein kann “, sagte Granat. „Ein Tier verkörpert diesen Sinn für das Hier und Jetzt, und es neigt dazu, auf Menschen abzufärben.“

Die Katze. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg

Beliebte Nachrichten jetzt

Neuer Rekord: das teuerste Nummernschild wurde zum Preis eines Flugzeugs verkauft

Guinness-Weltrekordhalterin: Wie eine 24-Jährige lebt, die die größte lebende Frau der Welt wurde

„Ein architektonisches Meisterwerk Restaurieren“: Das Herrenhaus, in dem Stanley Kubrick seinen Film gedreht hat, muss renoviert werden

Rau und langwierig: Meteorologen erzählten, was für einen Winter es 2021-2022 in Deutschland geben wird

Mehr anzeigen