Ein drei Monate alter Chihuahua-Welpe wurde am McCarran-Flughafen in Las Vegas mit einer Notiz seiner ehemaligen Besitzerin gefunden.

Die Besitzerin hatte einen Zettel neben dem Welpen hinterlassen. Quelle: lemurov.сom

Auf dem Zettel stand, dass sie den Welpen am Flughafen hatte zurücklassen müssen, weil ihr Ex-Freund den Hund misshandelt hatte und sie ihn nicht zu ihrem Flug abholen lassen wollte. Die Besitzerin des Welpen bat sie, ein neues Zuhause für ihn zu finden und sich um ihn zu kümmern.

Ein Zettel von der Besitzerin des Welpen. Quelle: lemurov.сom

Ein Flughafenmitarbeiter bat Connor and Millie's Dog Rescue (CMDR), eine gemeinnützige Hundeauffangstation, um Hilfe, die schnell reagierte und den Welpen in ihr Tierheim brachte.

Welpe im Connor and Millie's Dog Rescue Zentrum. Quelle: lemurov.сom

Der kleine Chewie musste wegen einer Kopfverletzung medizinisch versorgt werden, aber dank der schnellen Reaktion und der Fürsorge der Rettungsstation war er vollständig geheilt und konnte in sein neues Zuhause umziehen.

Der Welpe wurde Chewie genannt. Quelle: lemurov.сom

Chewies Schicksal berührte die Herzen vieler Menschen, was dem Tierheim half, schnell eine neue liebevolle Familie für ihn zu finden. Chewies Geschichte machte aber auch auf das Problem der häuslichen Gewalt und des Missbrauchs von Haustieren aufmerksam. Viele Menschen sind immer noch Opfer solcher Situationen, und Connor and Millie's Dog Rescue (CMDR) ist eine Einrichtung, die Tieren und ihren Besitzern in solchen Situationen hilft.

Chewie ruht sich aus. Quelle: lemurov.сom

Durch Pflege und Liebe können die Tiere einen sicheren Hafen und ein neues Zuhause finden.

Der Welpe fühlt sich jetzt wohl und sicher. Quelle: lemurov.сom

Quelle: lemurov.сom

Beliebte Nachrichten jetzt

Hans Sigl, der „Bergdoktor“-Star, zeigte einen interessanten Aufbewahrungsort für seine Auszeichnungen: Sie haben für ihn eine besondere Bedeutung

Jean-Paul Belmondo wurde mit 70 Vater: wie seine jüngste Tochter, die schon 19 Jahre alt ist, jetzt aussieht

"Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe": 25-jähriger Tattoo-Fan hat gezeigt, wie er ohne Körperkunst aussah

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

„Hundecharakter“: Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Haustiere und ihre Besitzer etwas Gemeinsames haben

„Echte Riesen“: wie die Vertreter der größten Hunderassen aussehen