Einige Tiere verlieren leider ihre Besitzer und landen in Tierheimen. Gleichzeitig werden viele Unterkünfte vom Staat nicht sponsiert, sodass die Eigentümer oft Spenden von einfachen Leuten sammeln, damit die Unterkünfte weiter existieren. Aber im Tierheim haben Mitarbeiter eine unterhaltsame und kreative Art gefunden, Spenden zu sammeln.

Eine lustige Karikatur. Quelle: petpop.com

Wie kann man die Aufmerksamkeit der Menschen auf streunende Tiere lenken und Tierheime dazu inspirieren, Kleinen zu helfen?

Eine lustige Karikatur. Quelle: petpop.com

Das Tierheim namens Coulee Region Humane Society hat sich kürzlich eine lustige Weise gefunden. Wenn jemand eine Spende an das Tierheim schickt, wird eine lustige „Karikatur“ auf sein Haustier gezeichnet.

Eine lustige Karikatur. Quelle: petpop.com

Das sind keine professionelle, aber sehr niedliche Zeichnungen. Sie erinnern uns noch einmal daran, wie wichtig es ist, sich um unsere Haustiere zu kümmern und sich gut um sie zu kümmern.

Eine lustige Karikatur. Quelle: petpop.com

Man bekommt eine Zeichnung, wenn man eine Spende im Wert von mehr als 20 US-Dollar sendet. Was für eine tolle Idee für Spenden!

Eine lustige Karikatur. Quelle: petpop.com

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

David und Victoria Beckham gratulierten ihrem Sohn zum 18. Geburtstag: „Du bist alles für uns"

Beliebte Nachrichten jetzt

„Das Ende einer schönen Geschichte“: Vincent Cassel und Tina Kunaki haben sich getrennt

Camilla Parker-Bowles gibt zu, dass sie und Prinz Charles wenig Zeit miteinander verbringen

Das Haus von George Harrison, in dem sich die jungen Beatles versammelt haben, steht zum Verkauf

90-60-90 ist nicht mehr in Mode: Welche Figur gilt jetzt als ideal

Mehr anzeigen

Vier Wege, glücklich zu werden: Wissenschaftler haben Gewohnheiten genannt, die das Leben verbessern