Starsky und sein Bruder Hutch verschwanden vor sieben Jahren und wurden für tot gehalten. Dank der Mikrochip-Technologie, die als permanente Identifizierung eines Haustieres dient, konnte das Tierheim ihn wieder mit seiner Familie verbinden. „So viele Freudentränen und ein bisschen neue Hoffnung, dass Hutch vielleicht eines Tages auch den Weg zurück nach Hause findet“, sagte das Tierheim.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

„Deshalb predigen wir über Mikrochips und geben die Hoffnung niemals auf. Wir sind so begeistert, dass seine Familie wieder vereint ist und wir einen kleinen Teil dazu beitragen konnten.“ Das Tierheim teilte ein süßes Foto von Starsky, der von seinem Besitzer festgehalten wurde, der nicht genannt wurde, sowie ein Video von ihrem Wiedersehen.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

'Sternenhimmel! Hallo, Baby!' sagte die Besitzerin unter Tränen, als ihr lang verlorener Hund auf ihre Knie sprang. „Du erkennst mich nicht einmal, oder? Armes Baby. Du siehst jetzt aus wie ein alter Mann“, fügte sie hinzu. „Du warst noch ein Welpe, als wir dich verloren haben.“ Sowohl Starskys Familie als auch das Tierheim hoffen, dass Hutch bald gefunden wird, wodurch ihre Familie wieder komplett wird.

Der Hund. Quelle: dailymail.co.uk

Zur Feier von Starskys Rückkehr teilte das Büro des Sheriffs von Spotsylvania den Beitrag des Tierheims auf seiner eigenen Facebook-Seite. "Was für eine erstaunliche Geschichte!" schrieb die Polizei. „Wir freuen uns, Starsky wieder mit seiner Familie zu vereinen.“

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Ein schwacher Kater näherte sich Menschen und bat verzweifelt um Futter

Wie die Kate Middletons bedeutungsvolle Brosche sie mit der Königin Elizabeth verbindet

Beliebte Nachrichten jetzt

„Beherrscher der Dächer“: das geschickte Känguru kletterte auf das Dach, und keiner wusste, wie es dorthin kam

Es wurde bekannt, was der Adler tut, wenn er alt wird, Details

„Ich war nur seinetwegen untreu“: die Liebesgeschichte von Ornella Muti und Adriano Celentano

"Tschechisches Wunder": Die junge Frau brachte zur Welt Fünflinge

Mehr anzeigen

Sonderbare Sucht: eine junge Frau isst täglich eine halbe Rolle Toilettenpapier