Cinnabons erfreuen sich seit ihrer Erfindung in Seattle im Jahr 1985 unglaublicher Beliebtheit. Zwei Bäcker wollten die "leckerste Zimtschnecke der Welt" erfinden, was ihnen auch gelang.

Cinnabon - die süße Zimtschnecke mit Zimt und Zuckerguss - hat sich seitdem verändert, und heute werden Cinnabons mit Schokolade, Kirschen und Buttercreme hergestellt. Aber das klassische Rezept ist unvergleichlich. Focus verrät Ihnen, wie man sie macht.

Cinnabon. Quelle: pinterest.сom

Zutaten:

Für die Creme:

  • Hüttenkäse - 140 g;
  • Puderzucker - 80 gr;
  • Milch - 1 Eßl;
  • Butter - 80 g;

Für den Teig:

  • warme Milch - 200 ml;
  • Hefepulver - 2 Teelöffel;
  • zwei Eier
  • Zucker - 100 g;
  • Butter - 80 gr;
  • Salz - 0,5 Teelöffel;
  • Mehl - 520 g
  • brauner Zucker - 200 gr;
  • Zimt - 20 g.

Cinnabons mit Zimt. Quelle: pinterest.сom

Vorbereitung:

Zuerst den Teig zubereiten. Hefe, Zucker und Salz in die warme Milch geben, gut vermischen und 10 Minuten gehen lassen. Dann den Teig mit einem Mixer kneten, weiche Butter, Eier und Mehl hinzufügen. Zu einem weichen Teig kneten.

Den Teig mit Öl bepinseln, mit Frischhaltefolie und einem Handtuch abdecken und 1 Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen. Der Teig sollte sein Volumen verdoppeln.

Dann zu einer dünnen rechteckigen Platte ausrollen. Den Teig mit weicher Butter bestreichen und mit braunem Zucker und Zimt bestreuen, den Teig aufrollen und in 3 cm dicke Rollen schneiden. Diese Teigmenge sollte 16 Brötchen ergeben.

Dann den Backofen auf 180 Grad vorheizen, ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und die Sinnabons mit Abstand zueinander legen. Etwa vierzig Minuten lang unter einem Handtuch ruhen lassen, dann etwa eine halbe Stunde lang backen.

Während die Sinnabons backen, die Creme zubereiten.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der beste Schrei einer Möwe: In Belgien fand eine ungewöhnliche internationale Meisterschaft statt

Schlaue Helfer: Wissenschaftler haben herausgefunden, warum Delfine den Fischern helfen, Fische zu fangen

"Wunderfrau": In Japan will eine Frau auch mit 100 als Fitnesstrainerin arbeiten, Details

Die jüngste Großmutter: Wie eine Frau lebt, die mit zwölf Jahren einen Sohn zur Welt brachte und mit 23 Jahren bereits Enkelkinder hat

Mehr anzeigen

Cinnabons servierfertig. Quelle: Getty Images

Alle Zutaten miteinander vermischen und mit einem Mixer aufschlagen, dann die Brötchen mit der Creme bestreichen.

Guten Appetit!

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

"Tiramisu" in zehn Minuten: ein einfaches Rezept für ein beliebtes Dessert

Vier Zutaten: Köstliche Kokosnusskekse ohne Mehl