Carmen und Lupita Andrade beantworteten vor kurzem einige der brennenden Fragen, die sie oft über ihre siamesischen Zwillinge erhalten. Die Schwestern erzählten, wie es für die eine ist, wenn die andere zu einem Date gehen will, und verrieten, wie oft sie sich gegenseitig überdrüssig werden. Carmen und Lupita erklärten dem Magazin, dass eine Trennungsoperation für sie viel zu riskant sei, weil sie so viele "innere Strukturen" teilen.

Carmen und Lupita Andrade. Quelle: dailymail.co.uk

Wenn wir eine Trennungsoperation hätten, würde entweder einer von uns sterben, wir würden beide sterben oder wir würden auf der Intensivstation landen und dort nie wieder herauskommen", sagte Lupita. Als sie geboren wurden, sagten die Ärzte ihren Eltern, dass sie wahrscheinlich nur ein paar Tage leben würden - aber sie haben allen Widrigkeiten getrotzt und gedeihen jetzt prächtig. Als Babys verbrachten sie Jahre in der Physiotherapie, wo sie lernten, sich aufzusetzen und ihre Beine gemeinsam zu benutzen - und als sie vier Jahre alt waren, machten sie ihre ersten gemeinsamen Schritte.

Carmen und Lupita Andrade. Quelle: dailymail.co.uk

Heute, 22 Jahre später, haben sie sich nicht davon abhalten lassen, einen Körper zu teilen - und die beiden haben sich gekonnt an das Leben mit dem anderen angepasst. Beide Schwestern haben zwei Arme, aber jeweils nur ein Bein, was bedeutet, dass Carmen - die das rechte Bein kontrolliert - das Autofahren übernehmen muss. Wir gehen ins Kino und in Konzerte (wir teilen uns einen Sitz) und wir reisen mit dem Flugzeug", erklärt Carmen. Letztes Jahr waren wir in Kalifornien, und wir sind auch schon nach Texas geflogen.

Carmen und Lupita Andrade. Quelle: dailymail.co.uk

Sie haben sogar Wege gefunden, um sicherzustellen, dass sie die dringend benötigte Zeit für sich haben, obwohl sie rund um die Uhr zusammen sind. Manchmal sind wir am Ende des Tages einfach erschöpft und wollen nicht reden", gab Carmen zu. Dann gehen wir an verschiedene Geräte und machen unser eigenes Ding. Ich habe meinen Laptop, um Schularbeiten zu machen, und Lupita setzt sich Kopfhörer auf und hört Musik oder geht auf ihr Handy.  Wir sind unser ganzes Leben lang zusammengewachsen, also ist es nicht so, dass wir unsere Unabhängigkeit vermissen. Das ist alles, was wir je kannten, oder?

Carmen und Lupita Andrade. Quelle: dailymail.co.uk

Sie betonten zwar, dass sie "glücklich sind, so wie sie sind", gaben aber auch zu, dass "nicht alles Gold ist, was glänzt". Eine Schwierigkeit, die mit dem Zusammenwachsen einhergeht, ist es, Kleidung zu finden, die ihren Körpern passt - aber eine Nachbarin näht Hemden und Kleider für sie, seit sie fünf Jahre alt sind. Und zum Glück ist es einfach, sich über die Kleidung zu einigen, denn die beiden Frauen haben den gleichen" Sinn für Stil. Wir haben den gleichen Stil, aber wir haben versucht, unseren eigenen, individuellen Look zu haben. Normalerweise haben wir unsere Haare nicht gleich lang", verriet Carmen.

Carmen und Lupita Andrade. Quelle: dailymail.co.uk

Als wir zum Augenarzt gingen, wählte Lupita eine ganz andere Brille als ich, und sie hat ein Piercing an der Seite ihrer Nase. Ich habe einen Nasenscheidewandring. Auch in ihrem Liebesleben hatten die beiden schon Probleme. Während Lupita asexuell ist, begann Carmen vor ein paar Jahren auf der Dating-App Hinge nach Liebe zu suchen, aber sie gab zu, dass sie eine Menge Nachrichten von "Typen mit Fetischen" erhielt, nachdem sie in ihrem Profil angegeben hatte, dass sie ein siamesischer Zwilling sei.


Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich glaube nicht, dass man mich lieben wird": ein streunender Hund, der auf der Suche nach Futter durch die Straßen läuft

"Wasserhotel": Wie viel eine Wohnung auf der längsten Yacht der Welt kostet, Details

„Im Rampenlicht“: Tiere, die sich durch Spontanität auszeichneten und bemerkt wurden

Die vier bedeutendsten deutschen Künstler der modernen Kunstwelt

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Eine große Seltenheit“: Ein riesiger schwarzer Panther wurde versehentlich mit der Kamera aufgenommen

„Kommunikationstalent“: Wie Reese Witherspoon 400 Millionen Dollar verdiente, indem sie die "beste Freundin" aller Frauen wurde

„Geheimnisse der ewigen Schönheit“: 72-jährige Bond-Girl Jane Seymour verrät ihre Schönheitsgeheimnisse