Eine Frau war schockiert, als sie entdeckte, dass eine geerbte Brosche einen horrenden Wert hatte. In einer Folge der Vintage-Show präsentierte die Frau das Erbstück, das mit Diamanten und Rubinen besetzt war. Experte Geoffrey Munn traute seinen Augen nicht, als er den Wert der Brosche schätzte - sehr zur Überraschung des Publikums.

Die Frau. Quelle: dailymail.co.uk

Sie erklärte: "Es ist eine Brosche, die ich über meine Mutter von meiner Großtante geerbt habe. Sie stammen aus Schlesien, dem heutigen Südpolen, und mussten gegen Ende des Krieges vor den Russen fliehen und schafften es nach Westdeutschland. Sie war 37 Jahre lang Köchin und Haushälterin von Prinz Ernst August von Hannover. Der Juwelier sagte: "Das ist ein ganz typisches Geschenk einer königlichen Persönlichkeit, gar keine Frage".

Die Brosche. Quelle: dailymail.co.uk

Es war klar, dass die Hoffnungsträgerin ihre Hausaufgaben gemacht hatte, denn sie fuhr fort: "Es ist russisch und hat eine 56er Kokoschnik-Marke, glaube ich, was 14 Karat Gold bedeutet. Und sie hat eine Prüfmarke von Ivan Lebetkin in Moskau zwischen 1899 und 1908. Der Gutachter bezeichnete die Brosche als typisch für den "vorrevolutionären russischen Stil", aber keiner der beiden konnte sich sicher sein, von wem sie entworfen worden war.

Die Frau. Quelle: dailymail.co.uk

Nachdem er vermutet hatte, dass sie von Karl Faberge stammen könnte, stellte er fest, dass sie von einem Konkurrenten hergestellt wurde, da sie keine Herstellermarke trug. Nachdem er zugegeben hatte, dass dies das Erbstück "finanziell nicht so schön" machen würde, schätzte er ihren Wert auf 7.000 bis 8.000 £. Der Gast schnappte schockiert nach Luft, hielt sich den Mund zu und gestand, dass sie "sprachlos" war. Sie fragte: "Das hätte ich nie geglaubt. Wahnsinn! Oh, danke schön! Nein, wirklich?", bevor der Experte bestätigte: "Ja, wirklich!“

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Eine große Seltenheit“: Ein riesiger schwarzer Panther wurde versehentlich mit der Kamera aufgenommen

Beliebte Nachrichten jetzt

Brigitte Macrons Schönheitsentwicklung: Welche Schönheitsoperationen die französische First Lady hinter sich hat

"Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe": 25-jähriger Tattoo-Fan hat gezeigt, wie er ohne Körperkunst aussah

Wespentaille: eine junge Frau brachte es bis zum Äußersten, um die Traumfigur zu bekommen

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

„Kommunikationstalent“: Wie Reese Witherspoon 400 Millionen Dollar verdiente, indem sie die "beste Freundin" aller Frauen wurde

„Geheimnisse der ewigen Schönheit“: 72-jährige Bond-Girl Jane Seymour verrät ihre Schönheitsgeheimnisse