Es gibt Neuigkeiten von Jochen Schropp, dem Moderator des Sat.1-"Frühstücksfernsehens". Der 44-Jährige hat angekündigt, an einem weiteren TV-Projekt teilzunehmen.

Jochen Schropp. Quelle: express.de

Das ZDF beschreibt die Hebamme Lena Lorenz als "leidenschaftlich, herzlich und ein bisschen stur". Die gleichnamige ZDF-Heimatfilmreihe befindet sich derzeit in der neunten Staffel und wird auch im nächsten Jahr mit weiteren Folgen fortgesetzt. In der Serie setzt sich Lena Lorenz für ihre Patientinnen und ihre chaotische Familie ein.

Für die Fans der ZDF-Heimatfilmreihe gab es jedoch eine Überraschung: Neben Judith Hoersch in der Hauptrolle der Hebamme wird auch ein bekanntes Gesicht zu sehen sein. Kein Geringerer als Jochen Schropp, Moderator des Sat.1-"Frühstücksfernsehens", war am Set dabei!

Jochen Schropp verkündete diese aufregende Nachricht auf seinem Instagram-Profil und teilte eine Reihe von Schnappschüssen vom Set. Unter anderem gibt es ein Selfie des Moderators vor einer idyllischen Bergkulisse zu sehen. Es gibt auch lustige Aufnahmen mit den Schauspielkollegen, bei denen sie kuriose Grimassen ziehen. Es gibt jedoch noch keine offiziellen Informationen über Jochens Rolle in der ZDF-Heimatfilmreihe "Lena Lorenz" oder das Ausstrahlungsdatum der entsprechenden Folge.

"Der Berg ruft!", schreibt Jochen Schropp in der Bildbeschreibung unter dem Beitrag. "Was für ein toller erster Drehblock mit großartigen Kolleg:innen". Der Drehort scheint am Königssee in Berchtesgaden gewesen zu sein, wie aus der Bildunterschrift hervorgeht. "Ein Geschenk dort drehen zu dürfen, wo andere Urlaub machen", fügt der Moderator des Sat.1-"Frühstücksfernsehens" hinzu.

Es scheint jedoch eine weitere Besonderheit bei der Episode mit Jochen Schropp zu geben. Die queere Community wird ebenfalls thematisiert. Jochen Schropp schreibt weiter: "Ihr könnt euch im nächsten Jahr auf eine emotionale (und auch queere) Folge freuen" und ergänzt den Beitrag mit einem Regenbogenflaggen-Emoji.

Beliebte Nachrichten jetzt

Marilyn Monroe und Brigitte Bardot posierten für ihn: Im Alter von 88 Jahren verließ der berühmte Fotograf Douglas Kirkland die Welt

„Kleine Helden“: Jungen retten tapfer den Hund des Nachbarn vor dem Feuer

„Familienort“: Das Paar wählte einen Oldtimerbus anstelle eines klassischen Hauses, in dem sie mit ihrem Baby und zwei Hunden leben wird

"Ich gehe nach Hause": Tierheim-Welpe versteckt sein glückliches Lächeln auf dem Weg in sein neues Zuhause nicht

Mehr anzeigen

Ein Blick in die Kommentare zeigt, dass nicht nur Jochen Schropp begeistert ist, Teil des ZDF-Projekts zu sein. Auch die Fans freuen sich darauf, den Moderator bald in "Lena Lorenz" auf dem Bildschirm zu sehen.

Quelle: express.de

Das könnte Sie auch interessieren:

"Der größte Wunsch meines Lebens geht in Erfüllung": Reality-Star Chethrin Schulze erwartet ein Baby