Diese Scheune wurde jahrelang als einfaches Heulager genutzt, bis sie von einem Mann mit einem seltsamen Plan gekauft wurde. Er wollte sich darin ein vollwertiges Zuhause machen und dabei das historische Erscheinungsbild des Stadtrandes von Derbyshire beibehalten.

Foto: lemurov.net

Die Nachbarn waren erstaunt über diese Wahl und machten sich wiederholt über Alan Yeomans lustig. Dies dauerte bis zu dem Moment, als er sie einlud, um zu sehen, wie er sich niederließ.

Es stellt sich heraus, dass die linke Seite des Hauses, die aufgrund der Besonderheiten des Ortes von der Aufmerksamkeit der Nachbarn eingezäunt ist, wie eine echte Villa aussieht.

Foto: lemurov.net

Und drinnen machte sich Yeomans eine echte Immobilie. Eine luxuriöse Vordertreppe, viel Vergoldung, antike Gegenstände - auf den ersten Eindruck des Besitzers, der jahrelang einfache Kleidung trug, kann man nicht sagen, dass er Luxus im Stil des 19. Jahrhunderts liebt und sich leisten kann.

Foto: lemurov.net

Während eines kleinen Ausfluges unter dem Vorwand eines Grills wurde auch klar, warum Alan Yeomans diese riesige Scheune gewählt hatte.

Foto: lemurov.net

Es stellte sich heraus, dass er gerne Oldtimer sammelt. In diesem unscheinbaren Gebäude hat er genug Platz, um sein Auto abzustellen.

Natürlich hörten die Nachbarn auf,  Yeomans nach all diesen Entdeckungen aufzulachen. Einige versuchten sogar, Freundschaften mit ihm aufzubauen, aber der exzentrische englische Millionär entschied, dass es für ihn angenehmer war, ohne enge Kontakte zu Nachbarn zu leben.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

„Außerirdische Signale“: Astronomen erklärten die Natur seltsamer Lichter am Himmel, Details

Eine verlorene Katze kehrte nach zwanzig Jahren Trennung zu den Besitzern zurück, Details

Die Besitzerin umarmte den Hund, weinte und entschuldigte sich bei ihm: Haustier überlebte Hausabriss

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Ein Mann entdeckte durch einen Zufall eine verlassene Wohnung auf seinem Dachboden

"Mach es selbst": eine junge Frau hatte kein Geld für Reparaturen und führte sie selbst durch