Patrick Mertens - 64-jähriger Hausmeister der Kimball-Grundschule in Minnesota (USA) litt an einer schweren Nierenerkrankung. Das großzügige Schulpersonal organisierte sofort eine Spendenaktion, um die Dialysebehandlung des Mannes zu bezahlen, aber sein Zustand verschlechterte sich weiter.

Eine Nierentransplantation war notwendig. Es ist nicht einfach, jemanden zu finden, der bereit ist, seine Niere zu spenden. Aber Patrick hat unglaublich viel Glück. Seine Retterin arbeitete in derselben Schule. Es war Lehrerin namens Erin Durga.

Erin und Patrick haben sich immer gut verstanden und kommunizierten häufig mit einander und erzählten sich Geschichten über ihre Familien. Von einem gewöhnlichen Bekannten erwartete jedoch niemand ein solches Opfer. Aber die Lehrerin war zu 200 Prozent zuversichtlich und wurde ein echter Schutzengel für den Wächter.

Patrick und seine Retterin. Quelle: ridus.com

„Ich hatte von Anfang an das Gefühl, dass ich es tun musste. Sobald ich mich entschied, eine Niere zu spenden, fühlte sich meine Seele sehr gut an. Und ich war die ganze Zeit ruhig“, sagte Erin.

Nachdem Tests bestätigt hatten, dass Erin eine geeignete Spenderin für ihren Freund war, ging sie zu seinem Haus, um die Nachricht zu verbreiten. Aber sie musste nichts laut sagen, denn ihr T-Shirt mit den Worten "Spender" sprach für sich.

Die Operation war für Juli dieses Jahres geplant und Patrick war sehr nervös. Aber Erins positive Einstellung, die dem Mann sagte, dass alles in Ordnung sein wird, beruhigte ihn. Die Operation verlief erfolgreich. Beide Patienten erholten sich schnell und konnten Ende August wieder arbeiten.

Patrick war seiner großartigen Freundin unglaublich dankbar, dass sie ihm die Gelegenheit gab, wieder Zeit mit seinen Lieben zu verbringen und das zu genießen, was er liebt.

„Sie ist unser Wunder, unser Engel. Wir werden ihr immer dankbar sein, sagte Linda Mertens, die Ehefrau von Patrick.

Quelle: ridus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„Süße Herumtreiber“: der Künstler fotografiert das Straßenleben von streunenden Katzen

Eine Frau hat Lieblingsparfüm benutzt: Kängurus hat es nicht gut gefallen

Beliebte Nachrichten jetzt

Die jüngste Mutter der Welt: Die Geschichte der fünfjährigen Lina

"Originales Design": Benutzer von sozialen Netzwerken teilen Fotos von untypischen Lösungen für Innenraum

"Vor 60 Jahren verlassen": Der Fotograf fand eine intakte Farm des frühen zwanzigsten Jahrhunderts und zeigte sie

Das Kätzchen mit "zwei Gesichtern" wurde, als es erwachsen wurde, als die schönste Katze der Welt anerkannt

Mehr anzeigen