Mit oder ohne Eier, Senf oder Essig, Milch oder saure Sahne - probieren Sie jede Sauce und wählen Sie die beste aus.

6 Geheimnisse der perfekten selbstgemachten Mayonnaise

Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben.

Majonäse.Quelle:lemurov.net

Wenn Sie Mayonnaise auf die Eier von hausgemachten Hühnern kochen, wird seine Farbe gelb sein. Außerdem gilt: Je frischer die Eier sind, desto kräftiger ist die Farbe. Gekaufte Eier ergeben eine leichte Mayonnaise.

Verwenden Sie Sonnenblumenöl oder eine Mischung aus Oliven- und Sonnenblumenöl im Verhältnis 1 : 1, besser 1 : 2 oder 1 : 3. Wenn Sie nur Olivenöl, insbesondere natives Olivenöl extra, verwenden, wird die Sauce bitter sein.

Wenn Sie etwas mehr Öl als im Rezept angegeben hinzufügen, wird die Mayonnaise noch dicker. Die gleiche Methode kann verwendet werden, um die Soße aufzubewahren, falls die Masse beim Aufschlagen nicht eindickt. Wenn Sie sie hingegen dünner machen wollen, gießen Sie etwas Wasser in die Sauce.

Um den Geschmack der Sauce zu variieren, können Sie getrockneten oder gehackten frischen Knoblauch, gemahlenen schwarzen Pfeffer, Paprika oder gehackten Dill hinzufügen. Und die Menge des Salzes kann je nach Geschmack verändert werden.

Fertige, selbstgemachte Mayonnaise wird im Kühlschrank in einem dicht verschlossenen Behälter für nicht mehr als 4-5 Tage aufbewahrt.

 

Hausgemachte Mayonnaise mit Senf und Zitronensaft

Majonäse.Quelle:lemurov.net

Die Zutaten können auf zwei Arten aufgeschlagen werden: mit einem Pürierstab oder einem Mixer. In beiden Fällen stellt sich die Sauce als köstlich und geschmackvoll heraus, aber beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Hund lief von seinem neuen Besitzer weg und lief 60 Kilometer auf der Suche nach der Frau, die ihn gerettet hat

"Perfekte Flucht": Der Mann baute ein spezielles Gitter für seinen Spaniel, aber der Hund findet sich meisterhaft heraus

Drei Hunde verirrten sich in den Bergen und wurden verwildert: wie man sie dank einer List rettete

Acht Jahre nach dem Verschwinden gelang es den Besitzern, ihren Hund zu finden, der nicht gut sehen und hören konnte

Mehr anzeigen

Der Mixer macht die Mayonnaise einfacher, da Sie ganze Eier verwenden können. Und mit einem Mixer gekocht, wird die Sauce dicker, aber Sie müssen Zeit damit verbringen, die Eigelbe vom Eiweiß zu trennen.

 

Inhaltsstoffe

2 rohe Eier;

½ Teelöffel Salz;

½ Teelöffel Zucker;

2 Teelöffel Senf;

250 ml Pflanzenöl;

1 Esslöffel Zitronensaft.

 

Zubereitung mit Blender

Remote file

Schlagen Sie ganze Eier in ein hohes, nicht zu breites Gefäß ein, z. B. in ein Glas oder einen speziellen Mixbecher. Tun Sie dies behutsam, damit das Eigelb nicht flüssig wird. Salz, Zucker und Senf hinzufügen.

Senken Sie den Mixer auf den Boden und verquirlen Sie die Mischung, bis sie glatt ist. Gießen Sie dann, während Sie den Mixer auf und ab bewegen und die Mischung weiter aufschlagen, das Öl in einem dünnen Strahl ein.

Wenn die Sauce eindickt, fügen Sie den Zitronensaft hinzu und verquirlen Sie die Mayonnaise erneut mit einem Pürierstab.

 

Kochen mit einem Mixer

Remote file

Schlagen Sie die Eier auf, trennen Sie das Eigelb vorsichtig vom Eiweiß und geben Sie es in ein breites Gefäß. Geben Sie das Salz, den Zucker und den Senf zu den Eigelben und schlagen Sie die Mischung mit dem Mixer auf niedriger Stufe.

Gießen Sie unter Rühren nach und nach das Öl ein, und zwar jeweils ein wenig. Wenn die Mischung eindickt, erhöhen Sie die Mischgeschwindigkeit und gießen Sie das restliche Öl dünn ein. Geben Sie dann den Zitronensaft hinzu und mischen Sie gründlich.

Majonäse.Quelle:lemurov.net

Hausgemachte Mayonnaise mit Essig ohne Senf: ein einfaches Rezept

Ein schneller Weg, um eine dicke Sauce aus dem zu machen, was Sie wahrscheinlich in der Küche finden können. Das Ergebnis ist genauso gut wie Mayonnaise und Senf.

 

Inhaltsstoffe

2 rohe Eigelb;

½ Teelöffel Salz;

½ Teelöffel Zucker;

½ Teelöffel 9% Essig;

150 ml Pflanzenöl.

Vorbereiten

Geben Sie die Eigelbe in eine hohe, schmale Schüssel. Fügen Sie das Salz, den Zucker und den Essig hinzu. Anstelle von Tafelessig können Sie Apfelessig verwenden, damit die Mayonnaise zarter wird.

Gießen Sie das Öl hinein und schlagen Sie die Masse ca. 3 Minuten lang, indem Sie den Mixer auf den Boden der Schüssel stellen, ohne ihn zu bewegen. Wenn die Sauce einzudicken beginnt, bewegen Sie den Mixer auf und ab, damit sich die Zutaten gleichmäßig vermischen.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau ist seit 14 Jahren ohne Unterbrechung schwanger: und alles begann, als sie nur 13 Jahre alt war

Menschen fanden ein winziges, hilfloses Geschöpf in der Nähe des Hauses: das Tier hat sich zu einer echten Schönheit entwickelt