Ein einzigartiger Fall wurde von einem Mann erzählt, dessen Urgroßvater beschloss, ein Haus als Geschenk für seine Frau zu bauen. Er plante, dies mit den Steinen vom Strand des Eriesees und leeren Bierdosen zu tun. Der Mann verwendete als Baumaterial nur Zement. Er schleppte die Steine jeden Tag selbst und baute auch der Cottage selbst mit seinen eigenen Händen.

das Haus.Quelle:lemurov.net

Das Unterfangen des Mannes war mehr als erfolgreich. Das Haus erwies sich als recht komfortabel und wohnlich - es steht auch schon seit 120 Jahren sicher und solide. Wer weiß, vielleicht bleibt das auch so.

das Haus.Quelle:lemurov.net

Enkel zeigte Bilder vom Haus, sowohl von außen als auch von innen. Von außen sieht der Cottage sehr vorzeigbar aus. Es ist schwer zu erraten, dass es buchstäblich aus Müll gebaut wurde.

das Haus.Quelle:lemurov.net

Auch innen ist das Haus perfekt gebaut. Die Zimmer sind geräumig und können eine große Familie beherbergen. Der Mann sagt, dass es immer angenehm ist, im Haus zu bleiben, unabhängig von den Temperaturbedingungen draußen.  der Cottage ist im Sommer kühl und im Winter warm.

das Haus.Quelle:lemurov.net

Mehrere Generationen ihrer Familie haben ein Jahrhundert lang in dem Haus gelebt.  Es erhielt sogar den Status eine historische Sehenswürdigkeit in der Stadt.

das Haus.Quelle:lemurov.net

Der Enkel des fleißigen Mannes behauptet auch, dass sein Großvater die berühmten Rockefellers-Milliardäre mit seinen Fähigkeiten beeindruckte.  Er baute ihnen sogar mehrere Villen, natürlich diesmal mit speziell zugeteilten teuren Materialien.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

"Alles für Menschen": Obdachloser wird reich und stellt nur noch Bedürftige ein

"Es gibt alles": Eine junge Frau, die in einem Ultra-winziges Haus lebt, zeigte, wie es drinnen aussieht

"Mit Liebe und Zuneigung": Ein Bauer kämmt sorgfältig einen riesigen langhaarigen schottischen Bullen

"Hübsch wie Papa": "Zweigesichtiger" Kater aus Frankreich ist Vater geworden

Mehr anzeigen

Der Taucher konnte nicht erklären, was ein Meeresriese von ihm wollte, bis das Tier nach seinem Arm griff

Eine junge Frau, die mit 13 Jahren schwanger wurde, ging mit ihrer zweijährigen Tochter zum Abschlussball