Ein pensioniertes Model hofft, dass ihr Körper weiterhin hilft, wenn sie ihn der Wissenschaft gespendet hat - nachdem sie bis weit in die siebziger Jahre nackt posiert hat. Yvonne Vinall zog sich mehr als 30 Jahre lang als Aktmodell aus und "trug nur einen Halsreif und ein Lächeln".

Aber jetzt hat die 86-Jährige geschworen, den Menschen auch nach ihrem Tod weiter zu helfen, indem sie ihren Körper dem London Anatomy Office gespendet hat. Ein risikoreiches Porträt von Yvonne soll im Clarence House, der Heimat der verstorbenen Königinmutter, montiert worden sein.

Yvonne Vinall. Quelle: swns.com

Die Witwe sagte: "Ich habe im Laufe der Jahre viel gearbeitet, und gegen Ende war ein Großteil davon privat, wo ich nicht in bar bezahlt wurde, sondern das Gemälde selbst, das viel wertvoller war. Künstler Suchen Sie nicht nach oberflächlicher Schönheit - sie konzentrieren sich möglicherweise auf einen bestimmten Körperteil wie eine Hand oder einen Fuß.“

"Letztendlich liegt es jedoch im Auge des Betrachters, wie sie sagen. Irgendwann wurde es mir ein bisschen langweilig, dasselbe zu tun, und ich wollte aufhören, während ich oben war." In Zukunft wird ihr Körper zur Ausbildung von Medizinstudenten verwendet, nachdem sie ein Zertifikat erhalten hat, das ihre Spende an das London Anatomy Office bestätigt.

Yvonne Vinall. Quelle: swns.com

Sie sagte: "Wie um alles in der Welt werden Schüler lernen und ihre Prüfungen bestehen, wenn sie nicht einen menschlichen Körper zum Anschauen haben? Ich fühle mich vielleicht immer noch wie ein schelmischer 18-jähriger im Inneren, aber ich habe einen Schrittmacher, den ich hatte Meine Katarakte sind erledigt, und ich habe falsche Knie, Hüften und Schultern. Wenn sie mich auf die Platte bringen, werden sie sehr viel zu tun haben."

Yvonne Vinall. Quelle: swns.com

Yvonne, die 40 Jahre alt war, als sie mit dem Modellieren begann, fügte hinzu: "Ich glaube, die Leute haben Angst, über den Tod zu sprechen und Angst davor, selbst zu sterben. Ich habe überhaupt keine Angst, obwohl alle meine Freunde sagen, dass Gott mich wahrscheinlich hier unten halten wird so lange wie möglich."

Quelle: swns.com

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

70er-Jahre-Star Janice Dickinson, die die ganze Welt bewunderte: wie sie jetzt aussieht

"Alles für die Schönheit": Wie plastische Chirurgen die Karriere eines 29-jährigen Modells ruinierten

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein riesiges Erdloch bildete sich im Hinterhof: Ein Hausbesitzer beschloss, hineinzuschauen

"Kleid der Ära": Ehemalige Ehepartner, die Prinzessin Dianas Hochzeitskleidung geschaffen haben, streiten sich über das Recht auf Skizzen

"Hübsch wie Papa": "Zweigesichtiger" Kater aus Frankreich ist Vater geworden

Die jüngste Mutter der Welt: Die Geschichte der fünfjährigen Lina

Mehr anzeigen

Die kinderreiche Mutter wendete sich an Stylisten und war mit dem Ergebnis zufrieden