In der Schweiz befinden sich Tierheime normalerweise in kleinen Städten oder am Rande einer Stadt. Sie sind modern und geräumig, so dass Katzen und Hunde leicht in ihnen leben können.

Bevor man in ein Tierheim geht, um ein Haustier kennenzulernen, sollte sich eine Person an das Tierheim wenden. Man muss ausführlich über völlig verschiedene Aspekte seines Lebens sprechen.

Die Mitarbeiter erfahren Information über die Fläche der Wohnung, die Einnahmequellen. Wenn ein Haustier in eine Wohnung gebracht wird, muss sie einen geräumigen Balkon haben.

Katzen. Quelle: lemurov.net

Manchmal betreffen die Fragen sogar das Privatleben der zukünftigen Besitzer. Zum Beispiel könnte das Tierheimpersonal an Lieblingswochenendaktivitäten von Menschen interessiert sein - ein Tier sollte nicht lange allein sein.

Diese Sorgfalt ermöglicht es dem Tierheimpersonal, vierbeinige Freunde in den besten Familien zu arrangieren.

Bevor das Haustier in ein neues Zuhause geht, muss der Besitzer eine Vereinbarung mit dem Tierheim schließen. Dem Dokument zufolge verpflichtet er sich, das Tier nicht an Dritte weiterzugeben oder zu verkaufen, und sich darum zu kümmern.

Das Tierheim behält sich außerdem das Recht vor, eine Überprüfung durchzuführen und herauszufinden, ob mit einer Katze oder einem Hund alles in Ordnung ist.

Katze. Quelle: lemurov.net

Der Besitzer muss bis zum Tod des Tieres Aufzeichnungen führen. Er muss dem Tierheim gemeldet werden. Wenn alle diese Bedingungen nicht erfüllt sind, wird die Katze oder der Hund entschädigungslos weggebracht.

Katze. Quelle: lemurov.net

Ja, ja, in der Schweiz zahlen sie, um auch nur ein Tier zu nehmen. Geld wird für die Sterilisation, Impfung und Verarbeitung verwendet. All diese scheinbar harten Anforderungen machen die Schweiz zu einem der bequemsten Länder für vierbeinige Freunde.

Quelle: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

"Die Bekanntschaft mit dem Winter": Die Katze sah den Schnee zum ersten Mal und konnte ihre Emotionen nicht zurückhalten

"Familienmitglied": Das 10 Monate alte Kalb verbringt die ganze Zeit im Haus der Besitzer, sieht fern und spielt mit ihrem Hund

Eine 30-jährige Frau verliebte sich in einen obdachlosen Mann und heiratete ihn: Wie sie jetzt leben

Ein Bauer hat schwarze Eier gefunden: aus ihnen schlüpften keine gewöhnlichen Küken

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Die besten letzten Tage: Familie erfüllt Wünsche vom Labrador, als es keine Chance auf Rettung mehr gab

"Willkommen in die Familie": Der Hund freundete sich mit einem Kätzchen an und hilft ihm, sich zu erholen und sich an ein neues Zuhause zu gewöhnen