Tammie Jaeger und ihr Ehemann Dave führten an der Goldküste einen Walbeobachtungscharter durch, als sie in der Ferne drei Buckelwale entdeckten. Nach dem Abstellen des Motors schwammen die Wale direkt an die Seite des Bootes, während die Gruppe erstaunt zusah.

Ein Paar Wale. Quelle: dailymail.co.uk

Ein paar Buckelwale wurden sogar beim gemeinsamen Schwimmen unter dem Boot gefilmt - nur wenige Zentimeter von der Reisegruppe entfernt. "Es ist schön, wenn sie ihren Bauch freilegen. Das bedeutet, dass sie sich wohl fühlen, in unserer Nähe zu sein", sagte Frau Jaeger zu Caters.

Buckelwale können bis zu 16 Meter lang werden und kommen an den Küsten der Ozeane auf der ganzen Welt vor. Aufgrund ihrer Größe haben sie nur wenige Raubtiere, aber Killerwale sind dafür bekannt, Buckelkälber zu jagen. Die Mütter werden verzweifelt versuchen, die Orcas abzuwehren.

Ein Paar Wale. Quelle: dailymail.co.uk

Im August letzten Jahres hatte eine Gruppe von Schnorchlern eine gefährliche Begegnung mit einem Buckel, der mit ihrem Kalb schwamm. Der 15-Meter-Wal schwamm auf die Gruppe der Schwimmer zu und schlug eine 29-jährige Frau mit gebrochenen Rippen und inneren Blutungen.

Ein männlicher Schwimmer wurde von einer Flosse aus dem Wasser geschleudert, während eine andere Frau bei einem so genannten Freak-Unfall einen Oberschenkelriss erlitt.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Verspielter Nachbar": Ein freundlicher Wal beschloss, Touristen zu unterhalten und eine Show zu veranstalten

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Katzenmama lag mit ihren neugeborenen Kätzchen am Straßenrand: Autos fuhren vorbei, niemand hielt an

„Naturphänomen“: warum die Wolken eine ungewöhnliche Kugelform angenommen haben

Die Geschichte des Matrosen Manfred Fritz Bajorat, der auf einem Geisterschiff zur Mumie wurde

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

"Bis ins Herz hinein": Ein Kurier wurde von einer Notiz seines trauernden Kunden bewegt, der auf der Suche nach einem Begleithund ist

"Passt auf die Katze auf": Katzen, die sich so übermütig verhalten, dass ihre Besitzer ein Schild aufstellen, um andere vor ihren Handlungen zu warnen