Faszinierende Aufnahmen einer gigantischen Teppichpython, die mühelos auf einen Baum klettert, sind online viral geworden. Der professionelle Schlangenhändler Reid Newell wurde aufgefordert, die 2,2-Meter-Schlange zu entfernen, nachdem sie auf einem Grundstück hinter einem Rasenmäher entdeckt worden war.

2,2 Meter lange Schlange. Quelle: dailymail.co.uk

Der Wrangler sagte, die Schlange sei "ziemlich ruhig", als er sie aus dem Schuppen in das nahe gelegene Buschland brachte und ihre Freilassung filmte. Herr Newell sagte, die Python sei an ein paar Bäumen vorbeigekommen, bevor sie einen zum Klettern ausgewählt habe. Er enthüllte Pythons, die gerne erhöht werden, um sich in der Sonne zu sonnen und Raubtieren am Boden auszuweichen.

Das Filmmaterial der Schlange, die sich mit ihren muskulösen Schuppen mit beeindruckender Geschwindigkeit auf den hohen Baum schiebt, hat schnell Zehntausende von Ansichten ausgelöst. "Sag mir nicht, dass Schlangen keine Bäume besteigen können. Kein sicherer Ort, um sich vor einer Schlange zu verstecken“, schrieb ein Zuschauer. Ein anderer spekulierte, warum die Python überhaupt auf den Baum geklettert war. "Was ist los mit dem Baum, Essen oder Sicherheit?"

2,2 Meter lange Schlange. Quelle: dailymail.co.uk

Teppichpythons töten, indem sie ihre Beute einschnüren, ersticken und dann verschlingen und sind nicht giftig. Sie kommen normalerweise in Hinterhöfen in einem Vorort von Queensland vor, sind aber schüchtern und greifen Menschen selten an, wenn sie nicht provoziert werden.

Schlangen klettern auf Bäume, um Raubtieren an Land zu entkommen und Beute zu jagen. Um auf Bäume zu klettern, drücken Schlangen mit ihren Schuppen und Muskeln auf Baumrinde. Durch die Verwendung eines besonders starken Griffs verringern Schlangen ihre Wahrscheinlichkeit, zu fallen und Raubtieren ausgesetzt zu sein.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Für den Planeten": Aktivisten beschlossen den Boden der Meere und Ozeane von aufblasbaren Plastikmaterialien zu befreien

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ohne Einladung": Ein Mann hat am Morgen eine streunende Hündin in seinem Haus gefunden

"Wir hatten eine tolle Zeit zusammen": Ein junger Mann zog zu einer 89-jährigen Nachbarin und ersetzte ihre Krankenschwester, Details

"Er hat mich selbst gefunden": Der Hund hat eine junge Frau bei einem Spaziergang getroffen, und jetzt reisen sie zusammen

"Wir brauchen ihn nicht mehr": Mit diesen Worten ließen die Besitzer ihren Hund im Tierheim zurück

Mehr anzeigen

Ein 18-jähriger Kater liebt es, wenn es warm ist, und lässt seinen Pullover nicht ausziehen

Gerettetes Wombat-Baby mit einem Gewicht von 120 Gramm wird von Menschen gefüttert, nachdem es seine Mutter verloren hat