Die Liebe einer Mutter kennt keine Grenzen: Das lernte das kleine Entlein, als es in eine Hühnerfamilie geboren wurde.

Entenküken und Hühnchen.Quelle: goodhouse.com

Alles begann, als die Amerikanerin Courtney Sugarman und ihr Ehemann Caleb nach einem neuen Hobby suchten, um die Zeit im Frühling irgendwie zu verbringen, während der Isolation. Die Tierlieblinge beschlossen, ihren Haushalt zu erweitern und nahmen sechs Enten und drei flauschige Hühner auf. Die Vögel blieben meist isoliert bis Mitte November, als Courtney Sugarman eines ihrer Hühner auf einem Entenei sitzen entdeckte.

Entenküken und Hühnchen.Quelle: goodhouse.com

 Sie hatte keine Ahnung, wie das Huhn es gefunden hatte. "Wir dachten naiv, dass nichts Schlimmes passieren könnte", sagte Courtney. - Also haben wir die Henne einfach zurückgelassen." Bald darauf legte die Henne sieben eigene Eier und blieb auf allen acht sitzen. "Wir haben sie und die Eier im Stall gelassen, und ehrlich gesagt war ich mir immer noch nicht sicher, ob eines der Küken schlüpfen würde", sagte Sugarman. - Aber im Dezember kontrollierte ich die Brutmaschine und sah ein Küken.

Entenküken und Frau.Quelle: goodhouse.com

Die Mutter, ihr neues Küken und der Rest der Eier wurden ins Haus gebracht, um sie vor der Winterkälte in Vermont zu schützen.  Und immer mehr Babys begannen in der wohlig warmen Umgebung zu schlüpfen.

Entenküken und Hühnchen.Quelle: goodhouse.com

 "Wir haben bemerkt, dass der Schnabel einer Ente unter dem Brutkasten hervorlugt!" - sagte Courtney.  Das kleine Entenküken akzeptierte die Glucke sofort, und sie schien den Unterschied zwischen dem gelben Entenküken und ihren anderen flauschigen weißen Babys nicht zu bemerken.  Laut den Besitzern behandelte sie das Entenküken genauso wie die anderen Küken.

Natürlich ist der Unterschied für jeden offensichtlich - vor allem, da das Entlein begonnen hat, aktiv zu wachsen. Trotzdem denkt er immer noch, dass er nur einer von der Herde ist. Das Entenküken wächst viel schneller als die Küken, so dass es seiner Mutter ziemlich schnell entwachsen ist, aber das hat nicht wirklich einen Unterschied gemacht."

Enten.Quelle: goodhouse.com

Er versucht immer noch, sich unter seine Mutterhenne zu legen, auch wenn es ihm nicht so gut geht. Schließlich wurde die Mutterhenne zurück in den Stall gebracht, aber das änderte nicht wirklich etwas für das Entenküken und seine Hühnergeschwister.  "Die Hühner kuscheln sich jetzt an die Ente, da sie jetzt fast so groß wie die Mutter ist", sagte Courtney.

Wenn es wärmer wird, wird die neue Brut von Babys nach draußen entlassen, wo sie die Natur genießen können. Aber selbst wenn sich das kleine Entlein zu den anderen Enten gesellen kann, sind die Sugarmans zuversichtlich, dass es trotzdem lieber Zeit mit seiner Hühnerfamilie verbringen möchte. "Er schwimmt nicht so gerne wie andere Entenküken in diesem Alter. Er schaut nur auf das Wasser und schreit, bis wir ihn wieder zu seinen Hühnern bringen", sagt Courtney.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Bewusste Vorgehensweise bei der Auswahl der Kleidung": Welche Kleider Frauen nach vierzig nicht schöner machen

"Unsichtbare Verbindung": die Geschichte der Freundschaft zwischen einer Taube und einem Chihuahua, die zu einer richtigen Familie wurden

Die Katze kam selbst in ein Tierheim: sie musste Kätzchen bequem zur Welt bringen

Jeden Tag läuft der Hund von zu Hause weg und schwimmt über den See, um neue Freunde zu finden

Mehr anzeigen

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Leopard fiel in einen Brunnen und konnte sich nicht mehr befreien: Spezialisten haben eine Rettungsaktion eingeleitet

Junge Frau warf eine alte Puppe aus dem neunzehnten Jahrhundert aus ihrem Haus: aber nach einer Weile schaute sie in ihr Fenster