Wahrscheinlich haben viele von solchen Menschen gehört, deren Berufung es ist, anderen retten und anderen zu helfen. Überraschenderweise haben Katzen auch etwas Ähnliches, einige von ihnen haben eine erstaunliche Gabe - die Gabe zu helfen. Und wer kann am besten verstehen und helfen? Jemand, der selbst einmal mit großen Schwierigkeiten konfrontiert war.

Das betrifft den Kater Russell. 2016 überlebte er auf wundersame Weise ein Feuer, erholte sich aber auch nach einigen Jahren noch nicht vollständig und Spuren einer schrecklichen Katastrophe sind auf seinem Körper noch deutlich zu erkennen.

Der gerettete Kater. Quelle: zen.yandex

Und das trotz der Tatsache, dass er unmittelbar nach diesem Unglück in einem Tierheim landete, wo man sich um ihn kümmerte und die notwendige medizinische Hilfe leistete. Natürlich ist der Kater jetzt nicht mehr in Gefahr, doch Spuren und Narben blieben mit ihm.

Tatsache ist, dass er ein Vollzeitangestellter des Tierheims wurde und sich um alle Tiere kümmert, die dort ankommen. Im Allgemeinen war das Tierheim ursprünglich für Katzen und Hunde gedacht, aber manchmal, sehr selten, werden wilde Tiere dorthin gebracht, die Hilfe benötigen.

Der Kater mit dem Reh. Quelle: zen.yandex

Zum Beispiel wurde einmal ein kleines Reh dorthin gebracht. Russell zögerte nicht, auf das ihm unbekannte Tier zuzugehen, um sich mit ihm zu kommunizieren. Der verängstigte Hirsch beruhigte sich fast sofort und ging dann mit dem Kater sich zu erholen.

Genau die gleiche Liebe und Aufmerksamkeit wird Katzen und Hunden zuteil. Letztere sind im Tierheim übrigens viel öfter zu sehen, als die Katzen, daher sind Hunde Russells Hauptspezialisierung.

Der Kater mit dem Hund. Quelle: zen.yandex

Wenn es die Zeit erlaubt, hilft Russell den Menschen, mit langweiliger Bürokratie und Papierkram umzugehen.

Russell, der einst gerettet worden war, begann sowohl dem Personal als auch den vorübergehenden Bewohnern des Tierheims zu helfen. Alle lieben ihn sehr, er ist zum Teil des Tierheims geworden.

Quelle: zen.yandex

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Seit 15 Jahren leben ein Einsiedler und sein Hund in einer Höhle: innen sieht sie wie eine Burg aus

Mit 13 Kindern und sieben Enkelkindern brachte Annegret Rauning mit 65 Jahren Vierlinge zur Welt: Wie die Familie nun lebt

Der Hund verließ seine schwangere Freundin nicht, bis Hilfe kam: Jetzt hat die Hündin viele gesunde Welpen

Man trennte siamesische Zwillinge, als sie vier Jahre alt waren: wie sie nach 15 Jahren leben

Mehr anzeigen

Eine schwangere Katze schlich in das Haus eines Mannes ein und brachte Kätzchen zur Welt: Jetzt sind sie eine große Familie

"Sie hielten alles geheim ": wie eine 62-jährige Frau ihre leiblichen Eltern fand