Ein junges Paar aus der Kleinstadt Sierra Vista kaufte in 2009 ein Haus in Florida. Die Villa war unattraktiv, und sie wollten sie renovieren. Die 31-jährige Megan und der 34-jährige Bobby Capsidis hatten keine Ahnung, dass ihnen bald ein Schatz auf den Kopf fallen würde.

Vor diesem Ereignis hatten die Capsidis einen respektablen Lebensstil in einer ruhigen Stadt in Arizona geführt. Als sie 2017 einen lang ersehnten Urlaub antraten, beschlossen sie, nach Florida zu fahren, um mit der Renovierung des gekauften Hauses zu beginnen.

Familie.Quelle:nastroy.net

Der ungepflegteste Teil des Hauses entpuppte sich als die Leiste mit der Einbauleuchte in der Küche. Bobby war darüber so irritiert, dass er es sofort abbauen musste. Es war schon spät und eine Säge wäre nötig gewesen, um das ganze Ding zu Fall zu bringen, aber Capiz blieb dabei und machte sich an die Arbeit.

Küche.Quelle:nastroy.net

Die Decke war nicht schwer zu knacken; das fadenscheinige Material gab schnell nach, und Trümmer fielen auf den Boden. Bobby schaute nach oben und stellte fest, dass ein Teil des Dachbodens kahl war.

Mann.Quelle:nastroy.net

Diese Situation sorgte für Verwunderung, da solch große Räume während der Bauphase normalerweise nicht verlassen werden. Er verstand, dass nun auch die Bodenbalken ausgetauscht werden müssten. Er begann, alle Isolierdrähte herauszuziehen, als ihm plötzlich etwas auf den Kopf fiel.

Versteck.Quelle:nastroy.net

Er untersuchte den heruntergefallenen Gegenstand näher und es stellte sich heraus, dass es eine Herrentasche aus echtem Krokodilleder von 40-50 Jahren war. Das alte Ding sah nicht sehr vorzeigbar aus und erweckte sogar eine Ekel.

Auf der Vorderseite des Körpers war die Haut eines jungen Alligators aufgenäht, der Kopf und die Vorderbeine, während die Beine und der Schwanz des Reptils auf der Rückseite sauber gestapelt waren. Die Arbeit war nicht besonders ordentlich gemacht, und der Typ erkannte, dass es sich um eine Art Aufbewahrungskoffer handelte, nicht um ein Modeaccessoire.

Tasche.Quelle:nastroy.net

Als nächstes packte ihn natürlich die Neugier, und Bobby öffnete eine kleine, unkomplizierte Aktentasche. Auf der Innenseite war eine Markenplakette mit der Information angebracht, dass der Artikel in Kuba hergestellt wurde. Und darin war ein dickes, großes Notizbuch. Als der Mann es herauszog und öffnete, entpuppte es sich als ein echtes Hochzeitsalbum mit echten Fotos. Bobby rief aufgeregt seine Frau an, und sie sahen es sich interessiert an.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Tigerin kümmerte sich ab, nachdem sie ihre Babys verloren hatte, und die Zoomitarbeiter beschlossen, sie zu retten

Eine Frau kaufte eine Wohnung ohne Renovierung und richtete sie mit Gegenständen aus einer Mülldeponie ein: Jetzt hat sie eine Traumwohnung

Wie Prinzessin Diana aussehen würde, die im Jahr 2021 60 Jahre alt wäre

Mitarbeiter eines Tierheims fanden unter der Tür einen Pitbull und zehn Welpen, die Hündin-Mutter beschützen wollte

Mehr anzeigen

Tasche.Quelle:nastroy.net

Beim Durchsehen der alten Fotos erkannte das Paar, dass es sich um eine klassische Hochzeit aus den 60er Jahren handelte, und war natürlich verwundert. Warum musste jemand den Gegenstand so sorgfältig verstecken?

Meghan begutachtete die schönen Outfits und den Schmuck der Frauen sowie der Braut und des Bräutigams und kam zu dem Schluss, dass dieses Album sehr sentimental war und für seine Besitzer einen hohen Wert gehabt haben muss.

Fotos.Quelle:nastroy.net

Das Paar beschloss eindeutig, dass sie den Besitzer der Tasche auf jeden Fall finden würden. Und was war ihre Überraschung, als sie auf der letzten Seite eine authentische Hochzeitseinladung fanden, die die Information enthielt, dass der Name des Bräutigams Joseph Gargiulo war und das Ereignis für Samstag, den 14. September 1963, um 15 Uhr geplant war.

Der Veranstaltungsort war die römisch-katholische Kirche St. Thomas der Apostel an der 87th Street und 88th Avenue in Woodhaven, Queens, NY. Es gab auch einen kleinen Hinweis auf eine Cocktail-Veranstaltung in der Brooklyn Navy Yard um 18 Uhr. Dem Ganzen war eine Rechnung beigefügt. Zweifellos reichten die Informationen aus, um die Besitzer oder zumindest deren Angehörige ausfindig zu machen.

Fotos.Quelle:nastroy.net

Diese Geschichte bewegte Megan, und sie war fest entschlossen, diese Menschen zu finden. Sie begann damit, alte Fotos auf Facebook zu stellen und Leute, die sie kannten, zu bitten, zu antworten. Noch am selben Abend erhielt die Frau mehrere tausend Kommentare von Genealogie-Enthusiasten und verschiedenen Menschen aus der ganzen Welt.

Bald interessierten sich die Medien für das Ereignis, und eines Abends rief ein Reporter von Fox News an und bot an, über die Geschichte im Fernsehen zu berichten.

Dank der breiten Öffentlichkeitsarbeit mussten die Capsidis nicht lange auf die Auflösung warten. Innerhalb einer Woche wurde das Ereignis bereits in vielen Berichten diskutiert, und die Mitarbeiter von Fox News waren an einem Happy End interessiert. Megan und Bobby sowie alle Beobachter waren die ganze Zeit über auf der Hut und warteten pflichtbewusst auf die Ergebnisse.

Und so gab Megan am 8. Juni bekannt, dass sie Marguerite gefunden hatte - die wahre Besitzerin der Handtasche und des Albums. Wie sich herausstellte, war es eine ältere und nette Dame. Sie erzählte eifrig von ihren Erinnerungen und dankte dem Ehepaar, dass sie sich so viel Mühe gegeben hatten, das Familienerbstück zurückzubringen.Quelle: nastroy.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Menschen haben die Katzen herzhaft gemästet und nun leben echte "Löwen" bei ihnen

Versehentlicher Fehler einer Kassiererin half einer Frau, viel Geld bei einer Sofortlotterie zu gewinnen