Manche Menschen glauben, dass mütterliche Instinkte bei Tieren übertrieben sind. Aber die folgende Geschichte beweist, dass sogar ein Tier ein anderes Lebewesen wirklich lieben und es als sein eigenes Kind akzeptieren kann.

Das Geschehene fand im indischen "Gir Forest National Park" statt, der mehrere Großkatzenarten auf einem riesigen Areal beherbergt. Darunter befinden sich indische Löwen und Leoparden.

Leopardenbaby.Quelle:lemurov.net

Eine indische Löwin entdeckte ein Leopardenbaby, als sie ihr Territorium durchstreifte. Die Zoowärter, die die Szene beobachteten, entschieden, dass das Jungtier nicht überleben würde. Doch das Verhalten der Löwin machte alle ihre Erwartungen zunichte. Der hormonelle Hintergrund spielte eine Rolle, so dass die Löwin begann, sich mit dem Leopardenjungen wie mit ihrem eigenen Baby zu verhalten.

Löwin und Leopardenbaby.Quelle:lemurov.net

Wissenschaftler, die schnell auf die Geschichte aufmerksam wurden, fragten sich lange Zeit, ob die friedliche Koexistenz der beiden Arten bald enden würde. Mehrere Wochen lang brachte die Katze dem Jungtier Futter, leckte es zusammen mit ihrem Nachwuchs ab und ließ die Löwenjungen mit dem jungen Leoparden spielen.

Dann schlug die Tragödie zu: wurde das Jungtier tot am Fluss gefunden. Eine ärztliche Untersuchung ergab, dass dies auf einen eingeklemmten Leistenbruch zurückzuführen war, den er hatte. Vielleicht wegen dieses Defekts hat ihn seine leibliche Mutter verlassen.

Quelle:lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann erinnerte sich sein ganzes Leben lang an seine erste Liebe und machte sich auf die Suche nach ihr: 75 Jahre später fand er sie

Junge Frau warf eine alte Puppe aus dem neunzehnten Jahrhundert aus ihrem Haus: aber nach einer Weile schaute sie in ihr Fenster

 


Beliebte Nachrichten jetzt

"Mein Leben hat sich verändert": Der Hund rettete ein Mädchen, das 31 Kilogramm wog

Katzen spürten, dass ihre Besitzerin nicht in Ordnung war, und alle fünf Tiere kamen sofort zu ihr und begannen, sie zu behandeln, so gut sie konnten

Mitten in der Nacht fuhr eine Frau los, um drei Kätzchen abzuholen, die draußen beim Regen durchnässten

Verlassene Hündin ist traurig über ihre Welpen, aber Tierheimpersonal brachte Mutter und Kinder wieder zusammen

Mehr anzeigen