Dies ist der Moment, in dem ein Husky aus Protest heult, als sein Besitzer versucht, ihn in einem Planschbecken zu baden. Der einjährige Piggy konnte sich immer noch nicht an das wöchentliche Bad gewöhnen, das ihm der Besitzer Bom Wattana in seinem Haus gegeben hatte. Herr Wattana zieht sich sogar seine Badehose aus und schließt sich dem Hündchen im Wasser an, um ihn zu ermutigen.

Hartnäckiger Husky. Quelle: dailymail.co.uk

Das Filmmaterial zeigt das mürrische Hündchen, das sich dreht und dreht, während er versucht, dem mit Wasser gefüllten Planschbecken auszuweichen. Piggy wirft seinen Kopf in Richtung Himmel und weint, als Mr. Wattana ihn über dem Wasser hält. Während er heult, hebt er seine Hinterbeine und beugt seine Pfoten, um sie näher zusammenzubringen.

Hartnäckiger Husky. Quelle: dailymail.co.uk

Schließlich schafft es Herr Wattana, Piggys Hinterpfoten ins Wasser zu bekommen, muss sich aber immer noch an den nervösen Hund klammern. Dies dauert jedoch nicht lange und nach ein paar Sekunden tritt Piggy auf und sprüht Wasser über seinen Patientenbesitzer.

Hartnäckiger Husky. Quelle: dailymail.co.uk

Das nächste Mal, wenn Herr Wattana den Hund in das Planschbecken stürzt, widersetzt sich Piggy weniger und sein Heulen lässt nach. Piggy lässt Mr. Wattana sogar etwas Wasser auf seine Brust spritzen und hält alle vier Pfoten unter Wasser, sieht aber in seinem Bad immer noch nicht ganz bequem aus.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Besitzer gab dem Hund ein neues Zuhause und das Tier schenkte ihm ein zweites Leben: Der Hund half dem Mann, das Handy zu erreichen und sich zu retten

Beliebte Nachrichten jetzt

"In der Hoffnung, nach Hause zurückzukehren": Der von der Straße in der Kälte verlassene Hund wartete, bis der Besitzer zurückkehrt

"Nicht wie alle anderen": Auf dem Foto erschien zum ersten Mal ein einzigartiger gelber Pinguin

Lieblingshaustier: Ein zwei Meter langes Krokodil lebt seit vierzig Jahren mit seiner Familie zusammen

Um in Mietwohnungen nicht zu wohnen, baute eine Frau selbst ein winziges gemütliches Haus

Mehr anzeigen

Zwei Füchse entkamen der Jagd im fremden Hof und freundeten sich dann mit dem Besitzer an

Ein kleines Löwenbaby fing an, sein Augenlicht zu verlieren und wurde von seiner Besitzerin weggenommen: Wie es jetzt lebt