Ein Miniatur-Dackel beweist, dass Größe wirklich keine Rolle spielt, wenn er die Zügel übernimmt und ein Pony an der Nase herumführt. Anna Marie Gilbert filmte den zu niedlichen Moment, als ihr Hund, der dreijährige Schnitzel, menschlich spielte, indem er eine Leine aufhob, um mit einem freundlichen Stallpony spazieren zu gehen.

Schnitzel und Chef. Quelle: dailymail.co.uk

Obwohl Schnitzel nur einen Bruchteil der Größe des Connemara-Ponys ausmacht - eigentlich nicht größer als sein Kopf -, watschelt er selbstbewusst mit, während sie den Pony-Häuptling durch das Stallgelände führt. Alles, was Schnitzel tun muss, um Chief fügsam hinter sich zu lassen, ist, die rote Leine straff zu ziehen und ein paar ermutigende Blicke auf das Pony zu werfen.

Schnitzel und Chef. Quelle: dailymail.co.uk

Im Hintergrund hören die Leute auf, was sie tun, um den ungewöhnlichen Anblick zu beobachten, während Gilbert zu hören ist, der Schnitzel auffordert, "weiterzumachen". Redditoren, die den Clip des ponywandelnden Hundes auf dem Brett kommentierten, waren überhaupt nicht überrascht, dass ein winziger Dackel - eine Rasse, die traditionell für die Jagd auf in Höhlen lebende Tiere verwendet wird - auf diese Weise furchtlos um ein viel größeres Tier herumführen würde.

Schnitzel und Chef. Quelle: dailymail.co.uk

"Dackel sind die hartnäckigsten Hunde, die ich je getroffen habe. Das ist also überhaupt nicht überraschend", schrieb maxverse. "Sie werden einen Panzer an der Leine führen, wenn sie dies wünschen, denn sie sind sich sicher, dass sie nicht zuerst loslassen werden. Früher hatte ich einen Dackel", schrieb ich. "Ich garantiere, dass der Hund denkt, er sei größer als das Pferd."

Was den Chef angeht, der sich mitreißen ließ, dachten die Redakteure gern, das große Pony würde Schnitzel nur humorisieren. "Ich weiß, dass dies wahrscheinlich das Pferd ist, das denkt," etwas zieht an meiner Leine, das heißt, ich sollte gehen ", aber der Blick, den er dem Welpen gibt, lässt mich denken, dass er überlegt, was tatsächlich vor sich geht, und entscheidet: "Ja, ich werde Humor, der kleine Kerl", schrieb Elestriel.


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Beliebte Nachrichten jetzt

"Mein Leben hat sich verändert": Der Hund rettete ein Mädchen, das 31 Kilogramm wog

"Die Naturgesetze brechen": Ein Kater namens Mojo beschloss, sich mit einer Maus anzufreunden, Details

Ein Körper für zwei: Siamesische Zwillinge, die ein gesundes Baby zur Welt bringen konnten

Ein dreijähriges Mädchen kümmerte sich tagelang um den kleinen Bruder, nachdem ihre Eltern die Welt verlassen haben

Mehr anzeigen

Ein Hund lebte elf Jahre in einem Tierheim und wartete auf seine Besitzer: wie er jetzt lebt

"Mein Leben mit Baloo": Ein Mann erzählte seine bewegende Geschichte über das Leben zusammen mit seiner geliebten Hündin

Das Tierheim kümmert sich um besondere Hunde und erweckt sie wieder zum Leben