Spinnen fliehen. Nein, der geheime Raum ist nicht geöffnet, es ist nur Australien.

Haus. Quelle: lemurov.net

Alles zusammen

Der vergangene Monat war für die Menschen in New South Wales sehr schwierig. Aufgrund der Pandemie befindet sich das Land in einer schwierigen Situation, und dabei gab es am vergangenen Wochenende den stärksten Regensturm seit einem Jahrhundert.

Die Straßen sind überflutet, nachdem das Wasser verschwunden ist, muss viel Geld für Schäden ausgegeben werden. Aber es ist noch nicht vorbei. Das Festland ist berühmt für seine Fülle an Schlangen und Spinnen.

Gras. Quelle: lemurov.net

Alle diese Lebewesen rennen zu trockenen Orten, um sich zu verstecken und das schlechte Wetter abzuwarten. Sie stürmen Wohngebäude und verursachen noch größere Unruhen.

Australier sind keine Unbekannter für Insekten, aber das Problem war für heutige Generation noch nie so groß. Mehrere tausend Menschen wurden aus dem Staat evakuiert.

Insekten. Quelle: lemurov.net

Umweltschützer bitten unterdessen die Menschen, ihre plötzlich entstandenen Nachbarn zu schonen, um dem Lebenszyklus in der Natur keinen großen Schaden zuzufügen. Aber vielleicht ist es wirklich unangenehm, ein zusammengerolltes Reptil in einer Kiste mit Werkzeugen zu finden.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Künstler baute ein Märchenhaus im Wald: Im Inneren richtete er alles für ein komfortables Leben ein

"Den Moment einzufangen": Tierhalter teilten Bilder ihrer Haustiere, die für die Fotos zu posieren scheinen

Die Tigerin kümmerte sich ab, nachdem sie ihre Babys verloren hatte, und die Zoomitarbeiter beschlossen, sie zu retten

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Kein Hund, aber kein Rind mehr: ein Kalb überlebte trotz allen Hindernissen und wurde zum Helden eines Kinderbuches

"Ruhe nach dem Mittagessen": Das kleine Löwenbaby machte nach einem herzhaften Mittagessen eine Pause und wurde fotografiert