Sophias 'menschliche Mutter' Lisa Van Kula Donovan hat letzten Monat bei sich zu Hause ein Video des gebänderten Jägers mit ihren Blasen aufgenommen. Frau Donovan, eine Möchtegern-Entomologin, die in der Tourismusbranche arbeitet, hat eines der Babys zur Erziehung behalten und die Leute gebeten, ihr zu helfen, es zu benennen. „Ich habe sie nur ein paar Monate gehabt. Ich habe sie außerhalb meines Hauses gefunden und sie war schwanger“, sagte Frau Donavan.

Lisa Van Kula Donovan. Quelle: dailymail.co.uk

„Ich brachte sie herein, um sie zu füttern und ihr Wasser zu geben. Ich vermutete, dass sie aufgrund der Größe des Bauches schwanger war.“ Lisa hielt die Familie in ihrem 'Käferraum', bis die Babys bereit waren, ihre Mutter zu verlassen. Die kleinen Jäger wurden innerhalb und außerhalb ihres Hauses freigelassen, und Frau Donovan hielt einen in Gefangenschaft, um ihn aufzuziehen.

Neugeborene Spinne. Quelle: dailymail.co.uk

"Die meisten meiner Freunde wissen, dass es normal ist, zu jeder Zeit Spinnen in meinem ganzen Haus zu haben", sagte sie. Sie erwägt einige Namen für die Spinne, die sie behalten hat - Charlie, Boop oder Tickles. Frau Donovan ließ Sophia draußen in der Nähe einer jägerfreundlichen Holzpalette mit einem Männchen frei, damit sie sich weiter fortpflanzen kann. Frau Donovan glaubt, Spinnen seien "schön" und "missverstanden".

„Spinnen sind für mich ehrlich gesagt wunderschön. Ich liebe die Art, wie sie gehen, ihre langen Beine. Ich weiß auch, wie missverstanden sie sind und sie sind wirklich einfach nicht darauf aus, irgendjemandem Schaden zuzufügen“, sagte sie.

Lisa Van Kula Donovan. Quelle: dailymail.co.uk

"99 Prozent der Spinnen können Ihnen echten Schaden zufügen, aber es sind die 1 Prozent, die ihnen allen einen schlechten Ruf geben." Sie forderte die Menschen auf, das Töten von Spinnen zu vermeiden, auch wenn sie Angst vor ihnen haben.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Beliebte Nachrichten jetzt

Familie adoptierte einen kleinen Jungen: Sechs Jahre später erhielt sie einen Anruf mit der Bitte, seine Schwester zu adoptieren

Eine Tigerin warf ein schwaches Jungtier aber ihre mütterlichen Instinkte halfen, es zu retten

"Neue Freundin": wie eine süße Hündin namens Peggy sich mit einer Elster anfreundete

Ein Körper für zwei: Siamesische Zwillinge, die ein gesundes Baby zur Welt bringen konnten

Mehr anzeigen

"Natürliche Seltenheit": Familie entdeckte beim Spaziergang am Strand ein seltenes Meerestier, Details

"Musikalisches Geschenk": Das Singen von einem süßen Chihuahua bezauberte alle und machte ihn zu einem Star

“Verteidiger des Gebiets“: wie zwei tapfere Terrier einen riesigen Bären aus ihrem Haus vertrieben