Der französische Straßenkünstler scaf will den öffentlichen Raum ein wenig heller machen. Und seine Werke können nicht als "Vandalismus" bezeichnet werden. Es ist wahre Kunst, für die er die richtigen Orte auswählt:

"Ich liebe es, an verlassenen Orten zu malen. Ich liebe vor allem verlassene Häuser, Villen, Schlösser und Fabriken".

Dabei verwandelt scaf sie in etwas Schöneres und Interessanteres.

Sein typischer Stil ist die detaillierte Zeichnung und ein unglaublicher Grad an Realismus. Er stellt in seinen Werken Dinosaurier und Schlangen, Schädel und Knochen, Roboter und Monster dar...

Werfen Sie einen Blick auf diese atemberaubenden Bilder:

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Tigerin warf ein schwaches Jungtier aber ihre mütterlichen Instinkte halfen, es zu retten

"Herr Unabhängigkeit": Das Mädchen kam zu Besuch und sah, wie der Kater gekonnt die Toilette benutzt

Der Mann zeigte dem Gutachter seine alte Uhr und erfuhr, dass sie ein ganzes Vermögen kosten

Ein Hund steckte seine Pfote durch Gitter, nur um Menschen zu berühren

Mehr anzeigen

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Kunst. Quelle: lifter.com

Quelle: lifter.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der hungrige Hund konnte niemandem vertrauen, bis er ein Zuhause fand, das ihm zeigte, was die "Liebe" bedeutet

Ein Hund rettete das Leben eines Kätzchens und wurde seine Pflegemutter