Tierverhaltensforscher testeten ihre Liebe zu Kisten mit einem Kanizsa-Quadrat, das das Auge mit vier Pac-Man-ähnlichen Keilen in jeder Ecke zu einem Quadrat verleitet. Wie sich herausstellt, füllen die Gedanken der Katzen die Lücken genau wie die Menschen, da die vierbeinigen Probanden während der Experimente genauso oft auf den illusionären Plätzen saßen wie die „echten“.

Katze und Kistenillusion. Quelle: dailymail.co.uk

Die Katzen saßen drei Sekunden lang mit allen Gliedmaßen in den optischen Täuschungen, was darauf hindeuten könnte, dass sie sich durch die Form sicher fühlen und nicht nur durch die Struktur. Gabriella Smith, eine diplomierte Forscherin, organisierte das Experiment, bei dem 30 Katzenbesitzer angeworben wurden, um Formen auf dem Boden aufzustellen und zu sehen, welche ihre Katzen anzogen.

Katze und Kistenillusion. Quelle: dailymail.co.uk

Eines war ein Quadrat aus Klebeband, und ein anderes war ein Kanizsa-Quadrat, vier keilartige Formen in jeder Ecke, um die Illusion eines Quadrats zu erzeugen. Als Kontrolle erstellten die Teilnehmer auch eine dritte Form unter Verwendung der Keile, die jedoch nicht so angeordnet waren, dass sie ein Quadrat vorschlugen.

Katze und Kistenillusion. Quelle: dailymail.co.uk

Die Besitzer mussten die Reaktionen ihrer Katzen filmen und trugen eine dunkle Sonnenbrille, damit sie das Verhalten ihrer Haustiere nicht beeinflussen konnten. Smith war inspiriert, das Projekt zu entwickeln, nachdem er einen Vortrag über die Anfälligkeit von Hunden für optische Täuschungen gehört hatte. „Katzen mögen Kisten und sogar Formen, die auf dem Boden liegen“, sagte sie.

Katze und Kistenillusion. Quelle: dailymail.co.uk

"Würden sie in einer Kiste sitzen, die eine Illusion ist?" Wie sich herausstellte, würden sie. Die Katzen standen oder saßen auf dem realen Platz und die Kanizsa-Illusion häufiger als in der Kontrolle. Neun Katzen saßen mindestens drei Sekunden lang mit allen Gliedern auf dem Platz (echt oder illusorisch). Die Katzen wählten die Kanizsa-Illusion genauso oft wie das "echte" Quadrat.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Beliebte Nachrichten jetzt

Wen Mücken „lieben“: Wissenschaftler haben erzählt, wen Insekten beißen und wen nicht

„Beste Zeit“: Der junge Mann verbrachte sechs Monate in Afrika, nachdem er seinen Job verloren hatte

"Zurück ins Leben“: Winzige süße Ameisenigel wurde aus einem Vogelnest gerettet und fühlt sich jetzt großartig

"Wir brauchen ihn nicht mehr": Mit diesen Worten ließen die Besitzer ihren Hund im Tierheim zurück

Mehr anzeigen

In Australien wurde beim Bau einer Schule die größte Motte der Welt gefunden, sie ist so schwer, dass sie fast nicht fliegen kann

Der süßeste Klang der Welt: Eine Frau hat aufgenommen, wie ein Eichhörnchen eine Nuss kaut

"Ich gehe mit dir": Eine streunende Katze begleitete einen Mann aus einem Cafe und fand ein Zuhause