David Garcia kocht seit einigen Wochen Pizza über Lava, die aus dem Pacaya-Vulkan sickert, der im Februar wieder ausbrach. Er trägt Schutzkleidung und backt die Pizza auf speziellen Blechen, die Temperaturen von bis zu 1.800 Grad Fahrenheit standhalten.

Pizza über Lava. Quelle: dailymail.co.uk

Touristen strömten auf den Berg, um ein Stück zu machen und Bilder in den sozialen Medien zu posten. Pacaya ist einer von drei aktiven Vulkanen in der zentralamerikanischen Nation, und seine Ausbrüche können von der Hauptstadt Guatemala-Stadt ausgesehen werden, die etwa 24 km entfernt liegt.

Pizza über Lava. Quelle: dailymail.co.uk

Pacaya erwachte vor 23.000 Jahren zum ersten Mal. Nach Jahrzehnten der Ruhe ist es seit den frühen 1960er Jahren häufig ausgebrochen. Es spuckt Asche "von kleiner bis mittlerer Größe" aus, obwohl es noch keine bewohnten Gebiete bedroht.

Pizza über Lava. Quelle: dailymail.co.uk

Die eruptive Fissurenöffnung an der Nordwestflanke erzeugt etwa 50 bis 100 Meter hohe Lavafontänen, die die vorrückenden Lavaströme speisen.

Pizza über Lava. Quelle: dailymail.co.uk


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

"Wunsch nach einer Umarmung": Zwei große Wale beschlossen, sich zu kuscheln, Details

Beliebte Nachrichten jetzt

„Man kann mit nichts bleiben“: Wildpferde nahmen Touristen Nahrung direkt aus dem Gepäck, Details

Eine verwaiste Füchsin betrat bescheiden das Haus einer Frau und hoffte, Hilfe zu bekommen

Die letzte unerforschte Insel: wie ein primitiver Stamm lebt, der nicht erreicht werden kann, Details

Wie ein „Hundedorf“ in Polen aussieht, wo es Häuser mit Betten und Klimaanlagen gibt, Details

Mehr anzeigen

"Kleine Springer": Das dreijährige Mädchen und ihrer Rottweiler-Freund lieben es, ihre Freizeit zusammen zu verbringen

Eine junge Frau fand ein verlassenes Ei im Park und nahm es mit nach Hause: nun ist sie Mutter eines kleinen Entleins