Für viele Menschen wird der Kauf eines Eigenheims zu einer der größten Anschaffungen ihres Lebens. Einem Paar aus Minneapolis gelang es, ihr Traumhaus zu finden, das sich dann plötzlich in die Verkörperung ihrer schlimmsten Albträume verwandelte.

CBS Minnesota berichtet, dass John Kazlick und seine Freundin von ihrem neuen Haus in der Nähe des Lake Nokomis begeistert waren. Es sah erstaunlich aus.

Ehepaar. Quelle: apost.com

In dem geräumigen Haus gibt es vier Schlafzimmer und drei Bäder, und die Beschreibung des Verkäufers entsprach in fast allen Punkten den Wünschen des Paares. Das Haus gefiel ihnen so gut, dass sie sogar zehntausend Dollar zu viel bezahlten - der Verkäufer verlangte nur 360 Tausend -, damit es nicht versehentlich an jemand anderen ging.

Leider schlug die Freude bald in Enttäuschung um. Die modernen Ausstattungen des Hauses, die ihnen so gut gefielen, entpuppten sich nur als Versuch, seine Mängel für eine Weile zu verbergen.

Mann. Quelle: apost.com

Beim ersten Regenschauer kam es aufgrund eines schlecht abgedichteten Fensters zu einer Überschwemmung im Keller. Dabei mussten sie mehrere Paneele an den Wänden entfernen, woraufhin sowohl John als auch seiner Freundin klar wurde, dass sie es mit Gaunern zu tun hatten.

Hinter den Paneelen befanden sich gerissener Schlackenstein, durcheinandergeworfene Baumwurzeln und schwarzer Schimmel. John versuchte, die Leute zu kontaktieren, die ihnen das Haus verkauft hatten - ein anderes Ehepaar.

Zuvor war John davon ausgegangen, dass sie selbst in dem Haus gelebt und es selbst repariert hatten - aber es stellte sich heraus, dass das Paar eigens für den Verkauf des Hauses eine Firma namens "Ace of Spaces" gegründet hatte, die wenige Tage nach dem Verkauf aufgelöst wurde. "Renovierungen" im Haus waren jedoch ohne ordnungsgemäße Genehmigung der Aufsichtsbehörde durchgeführt worden.

Einer der Gründer von Ace of Spaces war Joe Verb, der derzeit eine Gefängnisstrafe wegen betrügerischen Verkaufs von Handys auf dem internationalen Markt verbüßt. Sein Name wurde auch mit einer Reihe von anderen Betrügereien in Verbindung gebracht.

John und seine Freundin versuchen nun, zumindest einen Teil des Geldes, das sie für den Kauf des Hauses ausgegeben haben, durch ein Schiedsverfahren zurückzubekommen.

Quelle: apost.com

Beliebte Nachrichten jetzt

„Königin der Frisuren“: eine junge Frau hat sich seit 26 Jahren die Haare nicht mehr geschnitten und kennt jetzt 50 Möglichkeiten, sie schön zu kämmen

„Erfolgreicher Fund“: Amerikanische Rentnerin fand im Schmutz den größten Diamanten der Saison

„Dame in Rot“: Kate Middleton wählte einen strahlenden Look für eine Wohltätigkeitsveranstaltung, Details

„Ungewöhnlicher Fang“: ein Fischer hat einen Alligator gefangen, dessen Art seit 100 Millionen Jahren existiert

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Taxifahrer sahen ein vierjähriges Mädchen, das nachts allein einer Straße entlang ging und einen Wagen voller Spielzeuge schob

Eine Frau ist 29 Jahre alt und hat bereits 14 Mädchen zur Welt gebracht, alles nur, weil die Familie von einem Jungen träumt