Morty, ein vierjähriger australischer Schäferhund, hat von seinem Besitzer Florian Beck gelernt, die Spiele zu spielen. Das Filmmaterial zeigt das Duo, wie es eine Partie Connect 4 spielt. Morty nimmt jeden Zähler vorsichtig in den Mund, bevor er ihn in Position bringt.

Morty, ein vierjähriger australischer Schäferhund. Quelle: dailymail.co.uk

Er blockiert sogar einige von Herrn Becks Versuchen, vier Zähler in einer Reihe zu bekommen und das Spiel zu gewinnen. Mit jeder Runde bekommt das Hündchen eine Belohnung und Ermutigung von seinem Besitzer, aber das hindert ihn nicht daran, sich auf das Spiel zu konzentrieren.

Morty, ein vierjähriger australischer Schäferhund. Quelle: dailymail.co.uk

Nach jedem Versuch scheint der Hund auf das Brett zu schauen, um zu sehen, wo sein Besitzer seine Theke fallen gelassen hat, bevor er sich bewegt. Trotz seines Fokus wird Morty überlistet, als sein Gegner einen diagonalen Sieg erzielt.

Morty, ein vierjähriger australischer Schäferhund. Quelle: dailymail.co.uk

Das Paar geht dann weiter zu Jenga, wobei Morty die Stücke wieder in seinem Mund aufnimmt. Herr Beck zeigt auf jeden Stein, bevor sein kluger Hund ihn vom Stapel nimmt und dann darauflegt. Herr Beck sagte: "Morty ist ein super süßer und kuscheliger Hund, aber er will arbeiten und braucht einen Job, sonst wird er unruhig und gelangweilt."

Der Student hat Morty sogar beigebracht, wie man ihm ein Bier und sein Telefon holt. Das Paar führt auch mehrere akrobatische Tricks zusammen aus, bei denen Morty auf Herr Becks Rücken balancieren und in einem "Vertrauensverlust" rückwärts in seine Arme fallen muss. Herr Beck fügte hinzu: „Er ist so ein guter Junge, der mir vollkommen vertraut. Liebe es!”


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Beliebte Nachrichten jetzt

„Alles für die Schönheit“: Welche Dinge früher als Beispiel für Perfektion galten, für ihre Besitzer aber nicht gedeihlich waren, Details

„Mutterinstinkt“: Eine tapfere Katze rettete ihre Kätzchen aus dem Feuer

„Jedes Jahr noch ein Kind“: wie eine Familie mit elf Kindern lebt, Details

Eine verwaiste Füchsin betrat bescheiden das Haus einer Frau und hoffte, Hilfe zu bekommen

Mehr anzeigen

"Natürliche Seltenheit": Wie ein Baby-Leopard einer ungewöhnlichen Farbe aussieht, Details

„Mittagspause“: Seeotter lernte, Austern selbst zu öffnen

"Die echte Katzezilla": Wie die größten Katzen der Welt aussehen, Details