Es wurde bestätigt, dass eine auf den Galapagos-Inseln gefundene Riesenschildkröte eine Art ist, von der angenommen wird, dass sie vor 115 Jahren ausgestorben ist. Die erwachsene Frau wurde 2019 entdeckt, und jetzt hat eine genetische Analyse bestätigt, dass sie eine Fernandina-Riesenschildkröte (Chelonoidis phantasticus) ist.

Fernandina-Riesenschildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

Der ecuadorianische Umweltminister Gustavo Manrique schrieb: "Die Hoffnung lebt!" Viele Arten von Riesenschildkröten wurden von europäischen und anderen Kolonisten, die auf den Galapagos-Archipel reisten, wegen ihres Fleisches überjagt. Die Sichtung erfolgte während einer Expedition auf die Insel Fernandina in der west-ecuadorianischen Region des Archipels im Jahr 2019.

Fernandina-Riesenschildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

Um die Verbindung zu beweisen, nahmen Wissenschaftler der Yale University Proben von Frauen, um sie mit den Überresten eines Mannes der Art Chelonoidis phantasticus zu vergleichen. Die letzte vorherige Sichtung der Art war 1906 gewesen.

Fernandina-Riesenschildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

Herr Manrique fügte hinzu: „Es wurde angenommen, dass es vor mehr als 100 Jahren ausgestorben ist! Wir haben seine Existenz erneut bestätigt. Die Schildkröte der Art Chelonoidis phantasticus wurde auf Galapagos gefunden. Die Hoffnung ist intakt!“

Fernandina-Riesenschildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

"Als Biologe und jemand, der mein Leben der Suche nach ausgestorbenen Tieren gewidmet hat, ist dies bei weitem meine größte wissenschaftliche Leistung und mein stolzester Moment", sagte Expeditionsleiter Forrest Galante.

Fernandina-Riesenschildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

Herr Galante verglich die Schildkröte mit Lonesome George, der letzten bekannten Pinta Island-Schildkröte, die 2012 leider verstorben ist. „Ähnlich wie Lonesome George eine Ikone des Aussterbens war, glaube ich, dass sie eine Ikone der Hoffnung auf wild lebende Tiere werden kann. Sie ist die seltenste Schildkröte der Welt, wenn nicht sogar ein Tier, und eine der größten Entdeckungen auf den Galapagosinseln im letzten Jahrhundert“, fügte er hinzu.

Fernandina-Riesenschildkröte. Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„Alles für die Schönheit“: Welche Dinge früher als Beispiel für Perfektion galten, für ihre Besitzer aber nicht gedeihlich waren, Details

„Die Zeit fordert ihren Tribut“: Der Künstler kombinierte Bilder von Stars im unterschiedlichen Alter

Die letzte unerforschte Insel: wie ein primitiver Stamm lebt, der nicht erreicht werden kann, Details

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Das Glas im Ring vom Flohmarkt entpuppte sich als ein 26,27-Karat-Diamant, Details

"Echte Helden": Fünf Fälle, wenn Tiere Menschen retteten

Ein Künstler bemalt Wände in Krankenhäusern und sorgt dafür, damit Kinder und Erwachsene sich besser fühlen